Wunschliste Telefon 022 / 5180121

Bvlgari Omnia Green Jade, der frisch-grüne Damenduft

Der Duft Bvlgari Omnia Green Jade ist ein herrlicher Damenduft, der frisch, leicht, grün, aquatisch und blumig belebend eine warme Sinnlichkeit und weibliche Eleganz verströmt. Die Düfte der Omnia Kollektion von Bvlgari sind eine Hommage an die Schönheit und Feminität der Frau. Die Inspiration von dem femininen Duft Omnia Green Jade ist das hell schimmernde Grün mit den weißen leuchtenden Akzenten des Edelsteins Jade, seine Energie und symbolische Bedeutung. Jade steht seit je her für die Reinheit, das Gute, die Vollkommenheit, die Harmonie und die Schönheit. Das Bouquet wirkt wie ein zauberhaft erwachender, aufblühender, taufrischer Frühlingsmorgen in aller Frühe unter einem strahlenden Sonnenaufgang.

Omnia Green Jade eröffnet mit einer spritzigen, belebenden und frischen Kopfnote aus fruchtigen grünen Mandarinen und Quellwasser. Ein olfaktorisch sinnliches Erlebnis entfaltet die blumige Herznote aus der weißen Pfingstrose, der fruchtigen weißen Birnbaumblüten und der betörenden Zartheit der ebenfalls weißen Jasminblüten. Warm, holzig, exotisch und geheimnisvoll rundet die Basisnote aus weißen Hölzern, Pistazien und Moschus das Bouquet elegant ab und verleiht dem Duft eine allmählich zunehmende besondere Tiefe.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Der frische, sanfte und sinnlich blumige Duft Bvlgari Omnia Green Jade besitzt eine wundervolle Anziehungskraft und umhüllt die Frau lang anhaltend mit einer beschwingenden Leichtigkeit ebenso wie mit einer schönen Eleganz. Das Odeur hinterlässt ein Gefühl von Reinheit und emotionaler Unbeschwertheit.

aller Kunden bewerten
Bvlgari Omnia Green Jade positiv
4 oder 5 Sterne

4,93 von 5 Sternen — basierend auf 31 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Super Duft
Omnia Green Jade ist ein ganz toller leichter Damenduft, der lang anhält und sehr schön "duftet" . Ich benutze ihn seit 6 Jahren fast täglich und kein anderer Duft gefällt mir annähernd gut. Da ich ein begeisterter Tuchträger bin, haben auch meine Kinder etwas davon, die freuen sich nämlich wenn Mama nach der Arbeit nach Hause kommt, ihr Tuch abwirft und schnappen sich es sofort, weil es so toll riecht.:-)
Kommentar von vom
Toll!
toller Duft riecht sehr angenehm und nicht zu stark aber dafür hält er sehr lange bin total begeistert und auch noch mit dem kleinen Säckchen den mann überall mitnehmen kann.Und die Lieferung funktioniert auch sehr schnell!
Kommentar von vom
Schönes Hautgefühl
Ich bin ein wahrer Cremer. Die Lotion zieht schön schnell ein und verleiht meiner Haut einen schönen ebenen seidigen Glanz. Und der leichte Duft ist einfach ein Traum.

Star-Parfumeur Alberto Morillas kreierte Bvlgari Omnia Green Jade

Hinter einem so wundervollen, feinen und edlen Duft, wie Bvulgari Omnia Green Jade kann nur eine meisterhaft kreierende "Nase" stecken. In diesem Fall tatsächlich, die von Maître Parfumeur Alberto Morillas. Alberto Morillas ist einer der führenden Parfumeurs der Welt und erschuf im Verlauf seiner Karriere mehr als 100 feinste Parfums und einige der weltbesten Duftikonen.

Dabei bezeichnet er sich selbst als "meist selbst trainierter" Parfumeur, da er eher zufällig zur Kunst der Parfumerie fand und anders als viele andere Parfumeurs keine Ausbildung als Chemiker oder in der Parfumherstellung mitbrachte. Aus Spanien kam er als Kunststudent nach Genf, wurde jedoch von Parfumeur Jean-Paul Guerlain inspiriert.

Er wurde bei dem Aromen- und Parfumhersteller Firmenich 1970 in Genf aufgenommen. Alberto Morillas arbeitete im Labor von Firmenich mit vielen Wissenschaftlern zusammen und erlernte voller Leidenschaft sowie mit viel Fleiß das Komponieren von Düften. Sein Sinn für hochwertige Kunst, guten Geschmack und das Besondere steckt spürbar ebenso in jeder seiner anspruchsvollen Kreationen wie seine fantastische Kreativität.

Berühmte und beliebte Duftkreationen von Alberto Morillas sind unter anderem "Cartier Panthere de Cartier" (1987), Calvin Klein CK One (1994 mit Harry Freemont), die Kollektion Giorgio Armani Aqua di Gió (1995 bis 2015), Issey Miake L'Eau d'Issey Lotus (2014), Versace Bright Crystal (2006) oder Bvlgari Goldea (2015).

Alberto Morillas kreierte viele Düfte für Bvlgari. Dazu gehört unter anderem die gesamte Omnia Edelsteinkollektion, zu denen neben Omnia Green Jade auch Omnia (2003), Omnia Amethyste (2007), Omnia Indian Garnet (2014) oder Omnia Paraiba (2015) zählen. Für das Kreieren des Duftes Omnia Green Jade ließ sich Alberto Morillas von der Farbe und der Energie der Jadesteine sowie von einem Wasserfall weißer duftender Blüten, den geheimnisvollen Akkorden von kostbaren weißen Hölzern und der Exotik des Moschus inspirieren. Mit Bvlgari Omnia Green Jade hat der Meister eine weitere wundervolle Komposition feinster Parfumkunst geschaffen.

Flakon von Bvlgari Omnia Green Jade schimmert in zartem Grüm

Das Bvlgari Parfum Green Jade wird als Teil der Duftkollektion Omnia in dem markanten originellen Flakon der Duftserie präsentiert. Der schöne, sinnlich rundliche Flakon ist einem Schmuckstück nachempfunden und deutet zwei ineinander gesteckte Ringe aus Glas an. In der kleinen Fassonvariante repräsentiert der Flakon nur einen Ring.

Im Stil der edlen Jade ist das Farbdesign der Glasringe in einem zarten Pastellgrün gestaltet, das die belebende Energie, die Frische, die Anmut sowie die Weiblichkeit des Edelsteins und des Duftes charakteristisch widerspiegelt. Die Flächen zwischen den Ringen sind mit silberglänzenden Metallplaketten ausgefüllt. Auf den Plaketten ist der Markenname Bvlgari in einem stilvollen Schriftzug eingraviert.

Der obere grüne Ring stellt Flakondeckel und Sprühkopf originell in einem dar und wird zum Sprühen des Eau de Toilette leicht nach unten gedrückt. Bei dem runden Flakon als ein Ring stellt das obere Drittel die Abdeckung dar, die abgenommen wird und dann den eleganten metallenen Sprühkopf mit Zerstäuber präsentiert.

Das Eau de Toilette Bvlgari Omnia Green Jade wird auch in dem typischen ovalen Flakondesign der Bvulgari Taschensprays angeboten. Hier schimmert das feine Duftwasser wundervoll durch das jadegrüne Glas des transparenten Gefäßes, das wie ein funkelnder Edelstein wirkt. Auf dem Glaskörper thront der noble silberglänzende Metallverschluss mit Sprühkopf und vervollständigt in seiner Form die unterbrochene ovale Flakongestalt in der gesamten Erscheinung.

Supermodel Karlie Kloss ist das Gesicht von Bvlgari Omnia Green Jade

Der Duft Bvlgari Omnia Green Jade erschien im Jahr 2009 und gehört zu der Duftkollektion Omnia, die der italienische Juwelier aus Rom den farbenfrohen, funkelnden Edelsteinen gewidmet hat. Jedes der Omnia Parfums wird von einer Geschichte und einer Inspiration mit einer eignen olfaktorischen Signatur begleitet. Der Edelsteinduft Omnia Green Jade ist mit seinem unverwechselbaren und fröhlichen Bouquet dem sagenumwobenen, faszinierenden Universum der grünen Jade gewidmet. Der Jadestein wird vor allem in Asien seit Tausenden von Jahren verehrt.

Der Charakter von dem Duft assoziiert im Einklang mit dem grünen Jadestein die Schönheit, die Frische und das Erblühen der grünen, blumig duftenden Natur im Morgentau des Frühlings, die von den ersten warmen, leuchtenden und belebenden Sonnenstrahlen erwacht. Mit einer eben solchen Schönheit und faszinierend natürlichen Frische sowie grünen Augen verkörpert das US-amerikanische Model Karlie Kloss den Duft Omnia Green Jade in der Werbekampagne. Mit 13 Jahren in einer Modenschau für wohltätige Zwecke entdeckt, tritt Karlie Kloss für berühmte Designer, wie Karl Lagerfeld, Calvin Klein, Louis Vuitton und John Galliano als Model auf. Zudem ist sie das Gesicht zahlreicher Kampagnen großer Marken, wie Donna Karan, Dolce & Gabbana, Yves Saint Laurent, Dior oder Lacoste.

In TV-Spot und zahlreichen Werbefotos wurden sowohl der grüne Jadestein als auch Karlie Kloss als Repräsentantin des Duftes Omnia Green Jade neben dem Eau de Toilette und den weißen Frühlingsblüten der Komposition präsentiert. Die ausdrucksstarken inspirierenden Aufnahmen wurden von dem aus Neapel stammenden US-amerikanischen Fotografen und Regisseur Mario Sorrenti vor der Dufteinführung im Frühling 2008 gemacht.

Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.