Mehr Informationen:

Das Konzept

Die Lancôme Brôw Densify Powder to Cream helfen, die perfekten Augenbrauen zu definieren und zu stylen. Die Brauen bilden den Rahmen des Gesichts und verleihen mehr Ausdruck. Selbst bei natürlichen Looks sind sie oft nicht nur für Damen mit sehr hellem Haar ein zentraler Bestandteil. Bei dramatischen und ausdrucksstarken Make-ups schaffen sie eine Balance zu intensiven Lidschatten oder zum Kajalstrich. Klassische Stifte haben oft den Nachteil, dass sie angespitzt werden müssen. Ebenso kann die Mine zu hart oder zu weich sein. Denn bei den Augenbrauen ist die Pigmentierung gar nicht so intensiv gewünscht. Vielmehr sollen sie optimal mit den Naturhaaren verblenden und ein natürlich aussehendes Ergebnis erzielen. Daher stellen sich andere Pomaden, Gels oder Cremeprodukte häufig als schwieriger in der Anwendung dar. Lancôme setzt für Brôw Densify auf eine spezielle Textur. Sie hat einen pudrigen Charakter, der beim Kontakt mit der Haut cremig wird. Dies erleichtert das Verblenden und zugleich das Auffüllen von eher spärlichem Haarwuchs. Kleine Lücken, Unregelmäßigkeiten und mehr lassen sich so kaschieren. Die Brauen wirken verdichtet und damit perfekt definiert. Es entsteht ein 3D-Effekt, der sehr naturgetreu wirkt. Mit dem feinen Schwammapplikator kann die Farbe gut aufgetragen und verteilt werden. Sie hat eine hohe Pigmentierung, so dass nur wenige Handgriffe für ein schönes Ergebnis nötig sind. Dann ist sie lange haltbar und sogar wischfest. Dies macht Brôw Densify ideal für die tägliche Routine und auch zur Anwendung für besondere Anlässe oder bei Make-ups, die lange halten sollen. Die Farbpalette umfasst viele Haarfarben und auch Nuancen innerhalb einer Farbfamilie. Dies eröffnet zahlreiche Möglichkeiten und bietet zugleich die Option, zwei Farben zu kombinieren. Durch ein Spiel mit Licht und Schatten können Schminkprofis die Brauen noch exakter stylen. Die Puder-zu-Creme-Textur ist gleichermaßen für Anfängerinnen ideal, um in kurzer Zeit ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Nach Bedarf kann eine Spiralbürste für die Brauen verwendet werden, um diese vor dem Auftrag in Form zu bringen. Danach dient sie zum weiteren Verblenden, falls doch noch harte Übergänge zu sehen sein sollten.

Das Design

Der Lancôme Brôw Densify Powder to Cream ist ein tolles Stylingprodukt für die Augenbrauen. Es ist kein klassischer Stift und auch keine Mascara für die Brauen, sondern eine spezielle Textur. Sie verändert sich bei Hautkontakt von einem leichten Puder zu einer geschmeidigen Creme. So hat der Applikator eine sehr fein, leicht spitz zulaufende Form mit einem feinen Schwämmchen. Dies ermöglicht präzise Ergebnisse und hilft zugleich beim Verblenden. Die H??lse ähnelt einer Mascara und hat einen recht langen Deckel. So liegt sie angenehm in der Hand und bietet volle Kontrolle beim Schminken. Gerade bei den Brauen ist dies hilfreich, da ihre Form den kompletten Make-up-Look abrundet. Die Tube ist in glänzender, goldfarbener Schrift bedruckt. Ein schmaler Streifen unter dem Deckel repräsentiert die jeweilige Farbnuance. Dies erleichtert sogar Damen, die mit zwei Farben ihre Brauen noch plastischer modellieren möchten, die Unterscheidung ohne ein Öffnen der Brow Stylers. Zuletzt ist noch das Logo der französischen Marke auf der Oberseite des Deckels eingeprägt.

Das Produktsortiment

Der Lancôme Brôw Densify Powder to Cream ist der Beautyhelfer für tolle Augenbrauen. Die besondere Textur ist zunächst ein Puder. Beim Berühren der Haut wird er zu einer geschmeidigen Creme. Dies sorgt für einen mühelosen Auftrag und sehr zarte Übergänge. Die Brauen können definiert und vor allem auch ausgefüllt werden. Kleine Lücken entstehen durch falsches Zupfen, kleine Narben durch zum Beispiel Piercings oder aber von Natur aus. Die gut pigmentierte und dennoch natürliche Farbe von Brôw Densify hilft, sie aufzufüllen. Die Augenbrauen werden so ausdrucksstarker und runden das Make-up ab. Die Creme überzeugt dann durch lange Haltbarkeit und ist zugleich wischfest. Sie kreiert einen 3D-Effekt, der durch die Kombination zweier Nuancen noch verstärkt werden kann. Mit Licht und Schatten können die Brauen plastisch modelliert werden. Ebenso können Damen, die ihre Haare mit Strähnen oder gefärbt tragen, ihre Brauen entsprechend im passenden Farbton stylen. Der Lancôme Brôw Densify Powder to Cream 02 Blonde hat einen helleren Blondton, der eher aschig ist. Für dunkelblonde bis hellbraune Haarfarben gibt es Lancôme Brôw Densify Powder to Cream 04 Light Brown. Es hat ebenfalls eher gräuliche bis neutrale Untertöne und kann so vielseitig verwendet werden. Etwas dunkler und ein wenig taupefarben ist der Lancôme Brôw Densify Powder to Cream 05 Soft Brown. Ein wärmeres Braun ist Lancôme Brôw Densify Powder to Cream 07 Chestnut. Es ist kein zu rötlichen Kastanienbraun und somit trotzdem noch gut zu vielen unterschiedlichen Hauttönen kombinierbar. Ein Dunkelbraun gibt es mit Lancôme Brôw Densify Powder to Cream 10 Chocolate. Damit kann passend zum individuellen Hautton und der Haarfarbe eine Nuance ausgewählt werden. Innerhalb einer Farbfamilie können Damen auch mit Hilfe von Brôw Densify die Farbe ihrer Brauen dezent anpassen. Dies erspart zusätzliches Färben oder zeitaufwändigere Anwendungen. Eine minimale Aufhellung bzw. Eine Abdunklung ist auch über Kosmetik möglich und kann jeden Tag in kurzer Zeit erreicht werden. Das Abschminken der langhaltenden Textur ist mit einem Entferner auf Öl-Basis möglich. Alternativ kann auch Mizellenwasser verwendet werden, da beide auch hartnäckiges Make-up ohne großes Reiben entfernen können. Dies schont die Naturhaare und schützt vor dem Ausfallen.