Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Lancôme – die grosse Kosmetikmarke. Benannt nach den Ruinen eines malerischen Schlosses und mit der Rose als Symbol. Die Schönheit der Frau steht im Mittelpunkt, und Lancôme lässt sie strahlen! Die Marke Lancôme arbeitet mit renommierten Forschungseinrichtungen an visionären Produkten.

Mehr Information

Lancôme Kosmetik günstig kaufen

Mehr Information +

Bei Lancôme trifft klassische Eleganz auf moderne Lässigkeit

Lancôme - das klingt nach Eleganz, klassischer Schönheit und verführerischer Weiblichkeit. Das französische Traditionshaus zelebriert mit seinen Düften, Pflegeprodukten und Kosmetika das Savoir-vivre und den unbeschwerten, sinnlichen Charme der Französinnen. Die Lancôme Kosmetik vereint gekonnt und mit einer überraschenden Leichtigkeit die Lässigkeit und Zurückhaltung des modernen French Chic mit dem glamourösen Stil der grossen Diven des frühen 20. Jahrhunderts.

Mit seinen innovativen Formulierungen und den hohen Qualitätsansprüchen hat sich Lancôme mit der Kosmetik einen festen Platz unter den absoluten Spitzenreitern der Branche erarbeitet. Bereits seit Jahren zählt das Unternehmen zu den erfolgreichsten und beliebtesten Marken im Bereich der Luxuskosmetik und begeistert Kundinnen und Kunden weltweit. Was die Lancôme Kosmetik so besonders macht, ist die Verschmelzung von Tradition und Innovation. In jahrelanger Forschung in den hauseigenen Laboren entwickelt Lancôme immer wieder neuartige Formeln und Produkte, die einen klassischen Make-up-Look mit roten Lippen und hinreissenden Augen noch aufregender und perfekter machen.

Das bewegte Leben des Armand Petitjean

Hinter der erstaunlichen Erfolgsgeschichte Lancômes steht vor allem ein Mann: Armand Petitjean. Seine Bewunderung für französische Wertarbeit, sein feines Gespür für Trends und sein stetes Streben nach Perfektion machten die Marke zu dem, was sie heute ist.

Die Geschichte Lancômes beginnt 1935 in der französischen Hauptstadt Paris. Petitjean ist zu diesem Zeitpunkt bereits ein erfahrener Geschäftsmann mit einer regen Vergangenheit. Seine Abenteuerlust bringt ihn gleich zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn nach Südamerika, wo er zunächst im Importgeschäft tätig ist und sich später sogar der Diplomatie zuwendet. Einen Botschafterposten in Brasilien lehnt er schliesslich allerdings ab, da er sich doch wieder den Geschäften widmen will.

Der legendäre Parfümeur François Coty, der als Begründer der modernen Parfümerie gilt, überträgt Petitjean zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Leitung seiner Niederlassung in Brasilien und ernennt ihn in den 1920ern sogar zum Generaldirektor seines Unternehmens. In dieser Zeit entwickelt Petitjean seine unverkennbaren Qualitäten als Parfümeur.

Nach Cotys Tod verlässt Armand Petitjean das Unternehmen, da er seine eigene Parfummarke gründen will. Für den traditionsbewussten Petitjean hatte sich Coty in den letzten Jahren zu sehr zu einer Mainstream-Marke entwickelt, die günstig Düfte für den Massenmarkt produziert. Sein eigenes Label soll ganz anders aussehen. Traditionelle Parfümerie und klassische Eleganz stehen für Petitjean im Mittelpunkt. Lancôme soll Luxus sein, der Exklusivität und Glamour ausstrahlt. Den Namen Lacôme entlehnt der Gründer dem Château de Lancosme, einem historischen Landgut in der Nähe der französischen Hauptstadt.

Mit der Vorstellung seiner ersten Duftkollektion bei der Weltausstellung 1935 gelingt Petitjean ein echter Überraschungserfolg. Er erhält prompt mehrere Auszeichnungen für seine aussergewöhnlichen Kreationen und begeistert Kundinnen auf der ganzen Welt. Bereits ein Jahr später kommt auch die erste Hautpflege der Lancôme Kosmetik auf den Markt, und 1938 richten sich wieder alle Augen auf ihn, als Lancôme den legendären pflegenden, intensiv gefärbten Lippenstift vorstellt, der noch dazu zart nach Rosen duftet.

Durch die unruhigen Zeiten des Zweiten Weltkriegs hindurch führt Petitjean sein Unternehmen mit einer klaren Linie und einem grossen Gespür für Trends. 1951, im Alter von 67 Jahren, gibt er die Unternehmensleitung an seinen Sohn Armand Marcel ab, der das Unternehmen nach finanziellen Schwierigkeiten aber letztendlich an L'Oréal verkauft.

Mit Pflege, Make-up und dem passenden Duft zum umwerfenden French Chic

Obwohl Armand Petitjean ein begnadeter Parfümeur ist, ist für ihn schnell klar, dass Lancôme mehr als nur Düfte bieten soll. Wirkungsvolle Hautpflege hat einen ebenso hohen Stellenwert bei Lancôme wie Kosmetik, die durch ihre Qualität und innovativen Formulierungen überzeugt. Schon nach der Vorstellung der ersten Lippenstift-Kollektion reissen sich begeisterte Kundinnen um die Produkte, und alle wollten Lancôme Kosmetik kaufen. Lancôme steht für Weiblichkeit, für die klassische Eleganz und zeitlose Schönheit französischer Frauen. Den typisch französischen Charme, das Lässige und gleichzeitig Sinnliche repräsentiert Lancôme mit seiner Kosmetik. Erst das Zusammenspiel aller drei Unternehmensstränge gibt Kundinnen den unverwechselbaren French Chic – die mühelose Eleganz und den verführerischen Glamour, der französische Frauen so unwiderstehlich macht.

Der erste Schritt zu einem umwerfenden Äusseren ist immer die richtige Hautpflege. Die reichhaltigen Skincare-Produkte von Lancôme pflegen die Haut, optimieren das Hautbild und lassen das Gesicht strahlen. Mit intensiver Forschungsarbeit und aussergewöhnlichen Ideen sind dem Unternehmen zahlreiche Innovationen gelungen, mit denen Lancôme seine Kosmetik stetig weiterentwickelt.

Schon das erste Pflegeprodukt der Marke sorgt im Jahr 1936 für Furore. Nutrix ist eine Nährcreme, die die intensiven Pflegeeigenschaften von Proteinen und Vitaminen nutzbar macht, und Petitjean sah in dieser Entwicklung eine grosse Chance für die Lancôme Kosmetik. Mit Hilfe des Veterinärs Dr. Medynski und des Chemikers Pierre Vélon entwickelt Lancôme die Creme innerhalb eines Jahres. Die reichhaltige Creme entwickelt sich schnell zum Allheilmittel. Nicht nur gegen trockene Haut und Unreinheiten hilft sie, sondern auch bei Sonnenbrand, Insektenstichen, Verkühlungen und sogar Rasurbrand soll die Lancôme Kosmetik sich günstig auswirken. Das britische Verteidigungsministerium spricht ihr in den 1950er Jahren sogar heilende Eigenschaften im Falle eines Atomangriffs zu. Auch wenn man heute Lancôme im Onlineshop sucht, findet man "La Nutrix" noch in nahezu unveränderter Form. Sie zählt seit ihrer Kreation zu den absoluten Bestsellern.

Auch Make-up spielt eine grosse Rolle für den perfekten French Chic. Inspiriert von den Looks der grossen französischen Filmdiven fokussiert Lancôme seine Kosmetik auf intensive Lippen und einen bezaubernden Augenaufschlag. Die beliebten L'Absolu Lippenstifte sind mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Rosenwasser, Hyaluronsäure, Jojobaöl oder Pro-Xylane angereichert, die die Lippen nähren und besonders geschmeidig machen. Mittlerweile bietet Lancôme diese Kosmetik für die Lippen in zahlreichen Varianten an. Ob glänzendes oder mattes Finish, natürliche Nude-Töne oder intensive, leuchtende Farben, Gloss oder Creme-Lippenstift – bei L'Absolu findet wirklich jede den passenden Lipstick.

Für dramatische Auftritte sorgen auch die Augen-Make-up-Produkte, allen voran die Hypnôse Mascara. Die pflegende Formulierung und die tiefschwarze Pigmentierung verleihen den Wimpern in Sekundenschnelle Volumen und Länge.

Um den verführerischen Auftritt abzurunden, darf natürlich auch ein aufregender Duft nicht fehlen. Zu den beliebtesten Parfums aus dem Hause Lancôme zählen das warme, zarte, subtile Trésor, das feminine, fröhlich-frische La Vie Est Belle und das orientalische, intensiv-hypnotisierende Hypnôse sowie der maskulin-würzige Herrenduft Hypnôse Homme.

Starke Frauen lieben Lancôme Kosmetik – die Markenbotschafterinnen

Armand Petitjean war stets ein Gegner von klassischer Werbung. Der frühe Erfolg seines Unternehmens scheint seine Haltung zunächst auch zu bestätigen. Auch ohne Werbemassnahmen erlangt die Lancôme Kosmetik innerhalb kürzester Zeit eine enorme Reichweite. Weltweit besuchen Frauen die Kaufhäuser und Boutiquen, um Lancôme Kosmetik günstig zu kaufen und den französischen Chic und die sinnliche Eleganz der Marke auch selber auszuprobieren. Doch im Laufe der Zeit, insbesondere mit der Entwicklung der neuen Medien wird ein Umdenken im Traditionsunternehmen nötig. In der modernen Welt kann sich das Luxuslabel ganz ohne Werbung immer schwerer gegen die zunehmende Konkurrenz behaupten. So wird die Idee der Markenbotschafterinnen geboren.

Seit vielen Jahren setzt das Unternehmen schon auf Kooperationen mit bekannten Schauspielerinnen, Models, Sängerinnen, Designern und Make-up Artists. Dabei wählt Lancôme immer starke Frauentypen, die Selbstbewusstsein, Charme und eine gewisse sorglose Eleganz ausstrahlen. Zu den bekanntesten Gesichtern von Lancôme Kosmetik gehören Isabella Rossellini, Uma Thurman, Drew Barrymore, Kate Winslet, Anne Hathaway, Julia Roberts und Penelope Cruz. Jüngere Markenbotschafterinnen wie Emma Watson, Lupita Nyong'o, Lily Collins und Zendaya verhelfen Lancôme Kosmetik auch online zu mehr Popularität und ziehen gerade jüngere Kundinnen an.

Eine einzigartige Mischung aus Qualität, Innovation und traditioneller Handwerkskunst

Lancôme Kosmetik steht für Eleganz, Leichtigkeit und sinnliche Verführung. Das Traditionsunternehmen zelebriert mit seinen Produkten Weiblichkeit und natürliche Schönheit mit einem Hauch Glamour. Hohe Qualität, innovative Formulierungen und hochwertige Inhaltsstoffe zeichnen die Lancôme Kosmetik aus. Die hauseigenen Wissenschaftler und Parfümeure arbeiten stetig an neuen Produkten, die den French Chic perfektionieren und die Kundinnen begeistern. Und das kommt gut an. Mit gutem Grund gehört Lancôme zu den beliebtesten und erfolgreichsten Marken im Luxus-Segment. Wer Wert auf Qualität legt und traditionelle Handwerkskunst schätzt, wird bei Lancôme sicher fündig. Und wer keine Verkaufsstelle in der Nähe hat, kann die Lancôme Kosmetik auch online kaufen – ganz bequem und einfach.

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Lancôme mit vier Sternen oder mehr
4,94 von 5 Sternen — basierend auf 1000 Kundenmeinungen
Kommentar von Gruber
Lancome O de Lancome

ich verwende dieses Produkt seit 45 Jahren, ist ein supertoller frischer Sommerduft, hoffe, es gibt ihn noch lange bei easycosmetic zu kaufen, da auch die Lieferung immer super funktioniert.

Kommentar von Willi-Hofmann
Teint Miracle

Seit Jahren ist Teint Miracle mein Make-up, ich liebe es! Es trifft meinen Hautton genau und ist sehr angenehm in der Textur. Ich sehe natürlich aus und nicht geschminkt.

Kommentar von Bozüslü
Riecht super

Der Duft riecht einfach super frisch-blumig. Der Duft hält auch lange, bin total zufrieden mit dem Parfum-Set kann es nur weiterempfehlen.

Parfum +

Das Motto von Lancôme-Gründer Armand Petitjean lautet: "Das Parfum ist das Prestige, die Blume im Knopfloch". Als grosser Rosenliebhaber machte er seine Lieblingspflanze zum Sinnbild und noch heute ist die Rose das Logo der Marke. Lancôme Parfums – sinnliche Düfte, die uns zum Träumen bringen.

Lancôme Parfum – elegante Sinnlichkeit, die man riechen kann

Intensive, sinnliche Duftnoten, aufregende Zutaten und höchste Qualität – das macht ein Lancôme Parfum aus. In einem aufregenden Zusammenspiel vereint die Marke gekonnt traditionelle französische Parfümerie mit modernen, innovativen Verfahren. Das Ergebnis sind einzigartige Parfums, die ihre Trägerinnen zart umspielen und ihre Weiblichkeit unterstreichen. Französischer Charme und ein Hauch von Glamour zeichnet ein typisches Lancôme Parfum für Damen aus. Aber auch die Herren kommen auf ihre Kosten. Mit Lancôme Hypnôse Homme bietet das Unternehmen auch einen würzig-maskulinen Herrenduft.

Für die aussergewöhnlichen Duftkreationen setzt Lancôme Parfum auf Qualität in allen Bereichen. Für die Entwicklung neuer Düfte sind einige der talentiertesten Parfümeure verantwortlich – der Unternehmensgründer selbst hat beim legendären François Coty gelernt – und es kommen nur die besten Zutaten zum Einsatz. Die einzigartigen Flakons sind in liebevoller Designarbeit so gestaltet, dass sie die Düfte optisch widerspiegeln und den gleichen Luxus und die gleiche Eleganz versprühen wie die wertvollen Flüssigkeiten in ihrem Inneren.

Armand Petitjean – Geschäftsmann, Parfümeur und Traditionalist

Mit dem Namen Lancôme ist der Unternehmensvater Armand Petitjean untrennbar verbunden. Zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung ist er schon ein gestandener Geschäftsmann von fünfzig Jahren. Mehrere Karrieren hat er bereits durchlaufen, zahlreiche Länder bereist und viele wichtige Kontakte geknüpft. In die Welt der feinen Düfte gelangt er über den legendären Parfümeur François Coty, der als Begründer der modernen Parfümerie gilt. Petitjean lernt Coty in Südamerika kennen, und dieser findet solch einen Gefallen an dem erfolgreichen Geschäftsmann, dass er ihm die Leitung seiner brasilianischen Geschäfte überträgt und ihn später sogar zum Leiter der Firma ernennt. In dieser Zeit lernt Petitjean die Geheimnisse der Parfumkunst kennen und entwickelt schnell ein ausgezeichnetes Gespür für interessante und reizvolle Kompositionen. Insbesondere Parfum für Damen liegt dem Unternehmer.

Doch er war sich nicht immer mit Coty einig. Aus der Sicht des Traditionalisten Petitjean passt sich Coty zu sehr dem Mainstream an und produziert fast ausschliesslich Düfte, die einem breiten Publikum gefallen. Das war Petitjean zu langweilig. Er wollte Luxus, Exklusivität und aussergewöhnliche Düfte. Deshalb zieht er sich nach Cotys Tod auch schnell aus dem Unternehmen zurück und gründet sein eigenes Luxuslabel Lancôme, auch um Parfum herzustellen. Bereits seine erste Duftkollektion, die er 1935 auf der Weltausstellung in Brüssel lanciert, wird mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Die exotischen Duftnuancen und die hochwertigen Kompositionen überzeugen Kritiker und Kundinnen weltweit. Wie kaum ein anderer versteht es Petitjean, die klassische Schönheit der französischen Frauen, ihre Anmut und ihre unbeschwerte Lässigkeit in einem vielschichtigen, harmonischen Duft zu konzentrieren. Und auch heute, Jahrzehnte nach Petitjeans Tod, tragen die modernen Düfte von Lancôme Parfum noch seine unverkennbare Handschrift.

Ein Trendsetter seit der ersten Stunde

Die erste, 1935 vorgestellte Parfum-Kollektion von Lancôme umfasst fünf Parfums. Tropiques, Conquete, Kypre, Tendres Nuits und Bocages waren ganz untypische Düfte für die damalige Zeit. Intensiv, reichhaltig, aufregend und sinnlich feminin präsentiert sich damals Lancôme Damenparfum – in einer Zeit des Minimalismus und der vornehmen Zurückhaltung. Auch die aufwändig gestalteten Flakons passen nicht ins damalige ästhetische Verständnis. Die geradlinigen, geometrischen Formen des Art Déco, der sich in den 1930er Jahren grossen Beliebtheit erfreut, übergeht Petitjean bewusst. Stattdessen entscheidet er sich für fein verzierte, detailreiche, opulente Flakons, die an den Überfluss und die Heiterkeit des Rokokos erinnern.

Schon bei diesem ersten Auftritt wird klar: Lancôme folgt nicht den Trends, sondern setzt sie. Dieser Linie ist das Unternehmen bis heute treu geblieben. Mit einem guten Gespür für die Bedürfnisse der Kunden und innovativen Ideen schafft es Lancôme immer wieder, Düfte zu kreieren, die absolut überraschend und aussergewöhnlich sind, aber den Puls der Zeit genau treffen. Einige dieser Parfums sind mittlerweile zu echten Klassikern avanciert.

Einer dieser Klassiker ist das Lancôme Damenparfum Trésor von 1952. Diese orientalisch-florale Duftkomposition begeistert mit den intensiven Nuancen stark duftender Blüten, die durch süsse, fruchtige Noten untermalt werden. Warme und würzige Noten runden den Duft ab und verleihen ihm seine einzigartige Tiefe und sinnliche Verführung. Auch heute kann man dieses Lancôme Parfum kaufen; allerdings in einer Neuauflage, die 1990 erscheint. Die leicht modernisierte Version greift die süssen und floralen Noten des Originals auf und bringt sie gekonnt in die Neuzeit. Etwas weicher und sanfter ist das neue Trésor formuliert. Stilvoll und ein wenig divenhaft wirkt der Duft, aber doch alltagstauglich und nicht zu überheblich. Mittlerweile gibt es zu diesem Lancôme Parfum auch mehrere Flanker, also Begleitdüfte – unter anderem La Nuit Trésor mit dem intensiven Duft von Rosenessenz und wilder Brombeere, das zarte La Nuit Trésor Nude mit sanften Rosen- und Vanillenoten und Trésor in Love, das mit spritzigen Fruchtnoten, warmem Zedernholz und sinnlichen Blüten überzeugt.

Lancôme Hypnôse gehört ebenfalls zu den begehrtesten Lancôme Düften. Die süss-blumige Komposition aus Passionsblume, Gardenie und Jasmin wird durch Vanille und Vetiver gekonnt abgerundet und erhält so einen warmen, gourmandigen Charakter.

La Vie Est Belle ist eine Hymne an das Leben und die Lebensfreude. Der süss-blumige Duft erinnert an einen warmen Sommertag, wenn die schweren Blüten unter der heissen Sonne ihre intensiven Aromen freigeben. Die starke Note von Schwarzer Johannisbeere verleiht dem Duft seine Leichtigkeit und Frische, während zuckrige Pralinen-Noten Wärme und Tiefe geben.

Bei den Herren ist Hypnôse Homme der grosse Star. Auch bei diesem Lancôme Herrenduft bilden süsse und florale Aromen das Grundgerüst. Würziger Kardamom, frische Mandarine und kühle Minze verleihen Hypnôse Homme aber eine intensive maskuline Aura.

Georges Delhomme – der Kreative hinter den Flakons

Nicht nur ein Lancôme Parfum selbst setzt Trends, sondern auch die Flakons. Für Petitjean ist immer klar, dass zauberhafte Duftkreationen in ebenso schöne Fläschchen gehören. Aus diesem Grund setzt Lancôme auch bei den Verpackungsdesign auf absolute Experten. Besonders gerne arbeitet das Unternehmen mit dem französischen Künstler Georges Delhomme zusammen. Er ist es, der die aussergewöhnlichen Flakons für Lancômes erste Duftkollektion entwirft. Diese Flaschen, die damals neue Massstäbe setzen, sind heute begehrte Sammlerstücke. Wer Lancôme Parfum online sucht, findet manchmal auch die (leeren) Flakons dieser Kollektion – zu entsprechenden Preisen.

Auch der Trésor-Flakon, der die Form eines geschliffenen Diamanten hat, stammt aus Delhommes Feder. Ebenso das filigrane Fläschchen des 1950 erschienenen Magie. Das Design des Flakons ist technisch so kompliziert, dass es mehr als 200 Versuche bedurfte, um es zu perfektionieren. Auch für La Vie Est Belle nutzt Lancôme einen Entwurf des Designers. Das zarte Fläschchen mit den weichen Rundungen und dem sanft gewölbten inneren Boden entwirft Delhomme schon Mitte des 20. Jahrhunderts. Für Jahrzehnte liegt es in den Archiven des Traditionsunternehmens und wartet auf den passenden Duft.

Der Flakon von Hypnôse ist eine Hommage an Georges Delhomme und an seinen traumhaft schönen Magie-Flakon. Der bekannte Verpackungsdesigner Charles Boussiquet verpasste dem filigranen Fläschchen ein modernes Make-Over. Die eckige, ineinander verdrehte Form ist etwas kantiger, etwas markanter, aber immer noch genauso schön wie sein Vorbild. Und auch für den Lancôme Herrenduft Hypnôse Homme ausserordentlich passend.

Allen Flakons aus dem Hause Lancôme sieht man die Sorgfalt und Liebe an, die in ihre Gestaltung gesteckt werden. Da wundert es nicht, dass sich – als kleines schmückendes Objekt – ein Lancôme Parfum günstig auf das heimische Badezimmer wirkt.

Französische Lebensart im Flakon

Bei Lancôme ist die Parfümerie eine Kunst. Wertvolle Zutaten werden von erfahrenen Nasen nach alter Handwerkstradition zu aussergewöhnlichen Duftkompositionen zusammengefügt. Elegant, charmant und sinnlich duftet ein so kreiertes Lancôme Parfum typischerweise. Es umschmeichelt seine Trägerin sanft, unterstreicht ihre Weiblichkeit und verleiht ihr gleichzeitig eine lebensbejahende, verführerische Aura. Wer die französische Lebensart liebt, kann sich ein Stück davon mit einem Lancôme Parfum günstig kaufen. In mehr als 140 Ländern hat das Luxuslabel Verkaufsstellen oder ist in grossen Kaufhäusern oder Parfümerien vertreten. Und natürlich kann man sein liebstes Lancôme Parfum online kaufen.

Pflege +

Für die Pflegeprodukte von Lancôme arbeiten seit Gründung der Marke Wissenschaftler gemeinsam mit Künstlern, um die Grenzen von Wissenschaft, Technologie und Kreativität zu erweitern. Denn Lancôme sieht Schönheit als eine Wissenschaft, die sich permanent neu erfinden werden muss.

Das Geheimnis der Schönheit liegt für Lancôme Pflege in der Wissenschaft

Bei Lancôme ist Pflege eine Wissenschaft. Ständig arbeiten die Forscher in den hauseigenen Laboren daran, neue, noch wirksamere Pflegeprodukte zu entwickeln. Neuentdeckte, hocheffektive Inhaltsstoffe, innovative Methoden und wissenschaftlich fundierte Formulierungen haben dem Unternehmen schon einige revolutionäre Produkte beschert. Für Lancôme bildet die richtige Hautpflege die Grundlage der Schönheit. Nur Haut, die gut mit Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen versorgt ist, hat ein gesundes, frisches Strahlen und eine jugendliche Spannkraft. Die richtigen Produkte lassen den Teint leuchten, perfektionieren das Hautbild und beugen Hautalterung vor. Grundsätzlich gilt: Gesunde Haut ist schöne Haut. Deshalb ist es wichtig, die Haut bestmöglich mit wirkungsvollen Inhaltsstoffen zu versorgen und ihr einen guten Schutz gegen schädliche Umwelteinflüsse zu bieten.

Lancôme Pflege gelingt das durch eine einzigartige Kombination aus traditionellen Kosmetikkenntnissen und modernsten Forschungsergebnissen. Altbekannte Inhaltsstoffe bereitet das französische Luxuslabel in innovativen Verfahren auf, um die Wirkstoffe noch besser nutzbar zu machen. Aber auch neuartige Inhaltsstoffe finden gerne Verwendung. So schafft es das Unternehmen immer wieder, bahnbrechende Produkte auf den Markt zu bringen.

Lancôme Nutrix – die Creme, die die Kosmetikindustrie revolutioniert

Lancôme, das 1935 von Unternehmer und Parfümeur Armand Petitjean gegründet wird, gehört heute zu den beliebtesten und erfolgreichsten Kosmetikmarken im Luxus-Segment. Petitjean stellt schon ab dem ersten Tag hohe Erwartungen an sein junges Unternehmen. Er will eine Luxusmarke gründen, die sich mit französischer Tradition, hoher Qualität und aussergewöhnlichen Produkten gegen die vornehmlich amerikanische Konkurrenz durchsetzen soll. Auch wenn das Unternehmen mit einer Parfumkollektion startete, sieht Petitjean es nie als reine Parfümerie an. Sein Erfolgsrezept basiert auf drei Standbeinen: Düften, dekorativer Kosmetik und Hautpflege. Erst das Zusammenspiel der drei Aspekte bringt die wahre Schönheit seiner Kundinnen hervor.

Nur ein Jahr nach den Düften bringt Lancôme deshalb auch ein erstes Skincare-Produkt auf den Markt. Und setzt damit gleich ein Statement in Richtung der Konkurrenz. Das neuartige Produkt von Lancôme, eine Creme mit reichhaltigen Proteinen und Vitamin, wird zum absoluten Verkaufsschlager. Lancôme Nutrix ist damals Durch Erkenntnisse des Veterinärs Medyski und mit Hilfe von Verfahren des Chemikers Vélon neuartig formuliert und ein erster Erfolg der Lancôme Pflege. Die Creme entwickelt sich schnell zu einem Allheilmittel bei allerlei Problemen. Insektenstiche, allergische Hautreaktionen, Sonnenbrand, Frostbeulen und Rasierbrand lassen sich, so sagt man, alle mit dem neuen Wundermittel lindern. Auch heute kann man „La Nutrix“ aus der Lancôme Pflege noch kaufen – weitestgehend unverändert.

Lancôme bietet die optimale Pflege für jeden Hauttyp

Wenn man über die Lancôme Pflege spricht, steht Nutrix meist ganz oben auf der Liste. Schliesslich hat Lancôme mit dieser Creme die Kosmetikindustrie revolutioniert. Die dafür neu entwickelten Verfahren eröffnen dem Unternehmen ganz neue Möglichkeiten. Wie fortschrittlich und wegweisend diese Entwicklung war, zeigt sich auch daran, dass die Creme heute noch in fast unveränderter Form verkauft wird. Vor beinahe einhundert Jahren entwickelt, wird sie auch heute noch den höchsten Ansprüchen gerecht. Ein Komplex aus verschiedenen Vitaminen und Proteinen nährt und schützt die Haut. Die Lipid-Creme ist perfekt für trockene und sehr trockene Haut geeignet und versorgt sie 24 Stunden mit Feuchtigkeit. Sie glättet kleine Fältchen und verhindert Spannungsgefühl.

Aber auch die anderen Produktlinien der Lancôme Pflege überzeugen:

• Lancôme Rénergie ist die Geheimwaffe gegen alternde, schlaffer werdende Haut. Leinsamenextrakt strafft die Haut und lässt Falten verschwinden, während die Vitamine C und E sie intensiv pflegen. Sheabutter hydratisiert die reife Haut und gibt ihr ihre Geschmeidigkeit zurück.

• Für eine intensive Anti-Aging-Kur ist Lancôme Génifique die optimale Wahl. Basierend auf modernsten Forschungsergebnissen reparieren die Cremes und Seren sichtbare Zeichen der Hautalterung und verjüngen das Gesicht. Die einzigartigen Formulierungen nutzen Hyaluronsäure, prä- und probiotische Extrakte, Vitamine und Proteine, um schon innerhalb kürzester Zeit deutliche Verbesserungen zu erzielen.

• Exzellenz, Technologie, Leidenschaft und Präzision – dafür steht Lancôme Absolue. Diese Lancôme Pflege bietet das ultimative Luxuserlebnis. Wertvolle Inhaltsstoffe, hochwertige Öle und ein zart duftender Rosenextrakt pflegen die Haut, revitalisieren sie und beschleunigen die Hautzellenerneuerung. Dass diese Lancôme Pflege sich günstig auswirkt, ist sofort erkennbar: Schon nach wenigen Tagen erhält das Gesicht eine jugendliche Strahlkraft und die Haut ist fester und elastischer.

Natürlich bietet Lancôme neben Cremes und Seren auch Reinigungsprodukte an. Reinigungsgele, Schaumreiniger, Mizellenwasser, Toner, Peeling, Make-up-Entferner oder auch Reinigungsmilch – Lancôme Pflege bietet für jede Situation und für jeden Hauttypen das passende Produkt. Und auch der Körper kann am Wellness-Erlebnis teilhaben – mit einem Lancôme Duschgel. Durch die Vielzahl unterschiedlichster Pflegeprodukte im Angebot kann es auf den ersten Blick schwierig erscheinen, das für sich passenden Produkt zu finden. In diesem Fall empfiehlt es sich zu Beispiel Lancôme Pflege online zu suchen. So ist in Ruhe einsehbar, welche Produkte die Marke für welchen Anwendungsfall bereithält. Und natürlich kann man dann auch ganz bequem die ausgewählte Lancôme Pflege online kaufen.

Wirksame Hautpflege mit einem Hauch Luxus

Wissenschaftlich fundiert, mit hochwertigen Inhaltsstoffen und innovativen Formulierungen – die Lancôme Hautpflege überzeugt auf ganzer Linie. Egal, ob reichhaltige Cremes und Seren, effektive Reiniger oder sanfte Peelings, für jeden Zweck und jeden Hauttyp findet sich die passende Lancôme Pflege. Auch Lancôme Duschgel, intensive Feuchtigkeitsmasken und Sonnenpflege bietet das Unternehmen. Und auch für die Herren ist gesorgt. Einige Produkte sind speziell für die robustere Männerhaut formuliert.

Lancôme wird auch in der Hautpflege seinen eigenen Ansprüchen immer gerecht. Kunden, die eine Lancôme Pflege günstig kaufen, können sich innerhalb weniger Tage über erste Verbesserungen des Hautbilds freuen.

Make-Up +

Die Lancôme Make-up-Produkte sind der Inbegriff von Pariser Eleganz. Dank des einzigartigen Fachwissens entwickelt Lancôme qualitativ hochwertige Produkte, die Leistung, Schutz und Freude in sich vereinen. So entsteht verführerisches Make-up, das zum Verbündeten der Frauen wird.

Lancôme Make-up – French Chic aus Meisterhand

Der perfekte Teint, rote Lippen und ein verführerischer Augenaufschlag – French Chic ist die perfekte Mischung zwischen Natürlichkeit und Sinnlichkeit. Und womit könnte so ein Look besser gelingen als mit Lancôme Make-up? Das Luxuslabel versteht sich selbst als Inbegriff der traditionellen französischen Kosmetikindustrie. Lancôme versteht es wie kaum eine andere Marke, die Quintessenz der französischen Lebensart in seinen Produkten widerzuspiegeln. So können Frauen auf der ganzen Welt das unvergleichliche Savoir-vivre auch für sich entdecken.

Französische Frauen betören durch ihre unbekümmerte Lässigkeit, die immer auch einen Hauch von Glamour hat. Das wird auch bei Lancôme Make-up deutlich. Foundation, Blush und Highlighter sind eher subtil und perfekt für natürliche Looks geeignet. Auch beim Augen-Make-up dominieren zurückhaltende Farben und Nude-Töne. Mit den tiefschwarzen, intensiv pigmentierten Mascaras erhalten die Wimpern Fülle und Schwung. Richtig farbenfroh sind hingegen die Lippenstifte. Von warmen Brauntönen über leuchtendes Rot, dunkles Violett und knalliges Pink bis hin zu strahlenden Koralletönen reicht das Angebot.

Heimatliebe und Traditionsbewusstsein

Die französische Identität ist ein wichtiger Grundpfeiler von Lancômes Markenphilosophie. 1935 von Armand Petitjean gegründet, will das Unternehmen der vorwiegend amerikanischen Konkurrenz eine europäische Marke entgegensetzen. Als Hochburg der modernen Parfümerie und der dekorativen Kosmetik kann Frankreich damals schon auf alte Traditionen und langjährige Erfahrung zurückblicken. Petitjean, als stolzer Franzose, will diese Traditionen fortführen und Frauen weltweit ein Stück der französischen Lebensart präsentieren. Er will nicht schnelllebige Trends bedienen und Kosmetik für den Massengeschmack herstellen, sondern seinen Kundinnen Luxus und zeitlose Eleganz bieten. Bewusst setzt der Unternehmensgründer auf hochwertige Materialien und ansprechende Designs, um Lancôme Make-up gegenüber der Konkurrenz abzugrenzen.

Damit seine Marke auch auf dem internationalen Markt direkt als französisches Traditionshaus erkannt wird, sucht Petitjean lange nach einem passenden Namen. Schliesslich findet er seine Inspiration im historischen Château de Lancosme südlich von Paris. Das zauberhafte Schlösschen mit seinem beeindruckenden Rosengarten repräsentiert alles, was Petitjean sich für sein Label wünscht: Eine gewisse Eleganz, die aber nicht überheblich wirkt, Traditionsbewusstsein und natürliche Schönheit.

Um die Aussprache des Namens für die internationale Kundschaft zu vereinfachen, ersetzte Petitjean das S in Lancosme einfach durch einen Accent circonflexe. Diese Änderung hatte den willkommenen Nebeneffekt, dass der Markenname auf den ersten Blick als Französisch erkannt wird.

Der perfekte Teint mit Lancôme Make-up

Natürlichkeit ist bei Lancôme Trumpf. Das Make-up dient dem Zweck, den Teint zu optimieren und die natürlichen Merkmale des Gesichts positiv zu unterstreichen. Von getönter Tagescreme bis zu voller Deckkraft bietet Lancôme deshalb eine Vielzahl unterschiedlicher Foundations. Besonders leicht und wenig deckend sind die Linien Skin Feels Good und Teint Idole Ultra Wear Nude:

• Die feuchtigkeitsspendende Lancôme Foundation Skin Feels Good ist mit Hyaluronsäure und Glycerin angereichert, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sie vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Das natürlich leuchtende Finish lässt das Gesicht besonders strahlen.

Teint Idole Ultra Wear Nude ist die perfekte Wahl für einen No-Make-up-Look. Die leichte Textur verschmilzt sanft mit der Haut zu einem matten Finish und bietet besten Halt den ganzen Tag über.

• Für volle Deckkraft bieten sich Teint Idole Ultra Cushion, der Teint Idole Ultra Foundation Stick und Teint Idole Ultra Wear an. Alle drei Varianten überzeugen mit ihrer langen Haltbarkeit, dem matten Finish und der hervorragenden Farbanpassung.

Teint Miracle ist eine Lancôme Foundation mit mittlerer Deckkraft. Auch sie hydratisiert und revitalisiert die Haut und schenkt ihr einen gesunden Glow.

Damit das Hautbild absolut makellos wirkt, bietet Lancôme Concealer, die Unreinheiten und Hautirritationen zuverlässig abdecken. Besonders gute Deckkraft hat Lancôme Teint Idole Ultra Wear Camouflage, Lancôme Effacernes Longue Tenue ist dagegen besonders langanhaltend.

Die Lancôme Puder Belle de Teint und Teint Idole Ultra Compact glätten das Hautbild noch zusätzlich und verleihen einen wachen, gesunden Look und einen strahlenden Teint.

Wer Lancôme Make-up online sucht, findet Foundation, Concealer und Puder jeweils in verschiedenen Nuancen, denn gerade bei den besonders deckenden Produkten ist es wichtig, die Farbe perfekt auf den eigenen Teint abzustimmen. Durch die besonders gute Farbanpassung der Produkte kann man in der Regel ein Lancôme Make-up kaufen, ohne es vorher in den Händen gehalten zu haben. Der Vorteil davon: Man kann das ausgewählte Lancôme Make-up auch online kaufen, ganz bequem vom heimischen Sofa.

Für ein wenig Frische und Farbe im Gesicht sorgt das Lancôme Rouge. Zur Auswahl stehen Lacôme Blush Subtil, Cushion Blush Subtil und L'Absolue Blush Subtil. Die dezenten Farben und die zart pudrige Konsistenz verhelfen zu einem besonders natürlichen Look. Eine geringe Menge des Rouges reicht bereits aus, um eine gesunde Färbung auf die Wangen zu zaubern.

Highlighter und Bronzer von Lancôme runden das Make-up schliesslich ab. Auch hier sind überwiegend relativ neutrale Nuancen erhältlich, die sich perfekt in einen natürlichen Make-up-Look einfügen. Leichtes Contouring mit den Produkten perfektioniert die Gesichtsstruktur und sorgt für einen makellosen Look. Alternativ zu Highlighter und Bronzer ist auch ein mattes Konturpaletten-Trio erhältlich, mit dem das Contouring ganz einfach gelingt.

Damit das Lancôme Make-up besonders lange hält, empfiehlt es sich, vor der Fondation einen Primer aufzutragen. Dieser verfeinert das Hautbild, mindert Poren und Fältchen sichtbar und sorgt für einen besonders guten Halt.

Die Symbolkraft der Rose

Neben dem Markennamen hat sich ein weiteres Element als Markenzeichen für Lancôme Make-up etabliert: die Rose. Auch dieses Emblem ist inspiriert vom Château de Lancosme, genauer gesagt seinem bemerkenswerten Rosengarten. Als Petitjean das Schloss zum ersten Mal besucht, war es Spätsommer, und die stattlichen Rosen verloren schon einige ihrer Blätter. Das Blättermeer in zartem Rosa, das die Wiesen und Wege bedeckte, taucht das gesamte Anwesen in ein fröhliches Leuchten und gibt ihm zu dem Zeitpunkt einen ganz eigenen Charme. Auch der bezaubernde Duft der Rosenblüten lässt Petitjean nicht mehr los. In vielen Parfums der Marke finden sich darum Rosennoten, und zahlreiche Hautpflegeprodukte sind mit Rosenwasser angereichert. Sogar in der dekorativen Kosmetik wird die Rosenessenz eingesetzt.

Beim Lancôme Make-up hat die Rose allerdings eher dekorativen Nutzen. Das stilisierte Logo findet sich auf den Flaschen der Lancôme Foundation, Concealer und Primer. Auch die pudrigen Kosmetika tragen das Emblem. Sowohl Lancôme Puder als auch Lancôme Rouge sind mit einem reliefartigen Stempelabdruck der Rose versehen.

Pflege und gutes Aussehen gehen Hand in Hand

Wer Natürlichkeit liebt und Wert auf Qualität legt, wird bei Lancôme sicherlich fündig. Die Make-up-Produkte perfektionieren den Teint, ohne zu beschweren oder künstlich zu wirken. Kleine Makel verschwinden, und das Gesicht wirkt frischer, wacher und entspannter. Durch die pflegenden Formulierungen wirkt sich Lancôme Make-up sogar günstig auf die Hautqualität aus. Wichtige Nährstoffe und Feuchtigkeit versorgen die Haut und stärken und schützen sie von innen. Wer also nicht nur gut aussehen möchte, sondern seiner Haut dabei auch etwas Gutes tun will, kann Lancôme Make-up günstig kaufen.

Augen +

Lancôme lässt Frauenherzen höher schlagen und Augen funkeln! Mascara, Eyeliner oder auch Lidschatten: Lancôme bietet dank wissenschaftlicher Forschung Verträglichkeit gepaart mit französischer Eleganz. So wird jeder Augenaufschlag ein sinnliches Vergnügen.

Von Lancôme Mascara bis zum Lidschatten: Alles für den perfekten Augenaufschlag

Kaum etwas ist so unwiderstehlich wie ein verführerischer Augenaufschlag mit vollen, voluminösen Wimpern. Das weiss natürlich auch das französische Traditionsunternehmen Lancôme, dessen Augen-Make-up mit intensiver Pigmentierung, ultralangem Halt und wunderschönen Farben überzeugt. Alles, was für einen aufregenden Look benötigt wird, findet man bei Lancôme: Mascara, Lidschatten, Eyeliner, Augenbrauenstifte und natürlich auch Make-up-Entferner.

Besonders gerne setzt Lancôme Augen-Make-up für dezente Looks ein, die die natürliche Schönheit der Kundinnen unterstreichen, aber das Gesicht nicht überladen. Deshalb sind viele Produkte überwiegend in zurückhaltenden, subtilen Farbtönen erhältlich.

Die ungewöhnliche Erfolgsgeschichte von Armand Petitjean

Lancôme zählt zu den grössten und bekanntesten Marken im Bereich der Luxuskosmetik. Das ist vor allem dem Unternehmensgründer, Armand Petitjean, zu verdanken. Der hat einen ungewöhnlichen Werdegang hinter sich, als er 1935 den Grundstein für die aussergewöhnliche Karriere seiner Firma legt.

Die Abenteuerlust treibt den Franzosen schon früh in die weite Welt. In Südamerika führt er zunächst ein erfolgreiches Importunternehmen, versucht sich dann einige Jahre in diplomatischen Kreisen und übernimmt schliesslich die Leitung der brasilianischen Geschäfte des legendären Parfümeurs François Coty. Von ihm lernt Petitjean das Handwerk und entwickelt schnell auch selbst eine Leidenschaft und ein gutes Gespür für Düfte. Nach Cotys Tod verlässt Petitjean die Firma und beschliesst, gemeinsam mit einigen ehemaligen Kollegen sein eigenes Luxuslabel zu gründen. Lancôme setzt auf französische Tradition und Handwerkskunst und will sich so ganz bewusst von den schnelllebigen, amerikanischen Konkurrenten absetzen. Das Konzept überzeugt und innerhalb weniger Jahre gehört nicht nur Lancôme Mascara zu den erfolgreichsten Produkten des Kosmetiksektors. Nach einer finanziellen Schieflage in den 1960er Jahren wird das Unternehmen schliesslich an L'Oréal verkauft, die das Label wieder auf Kurs bringen und ihm erneut zu Prestige und Ansehen verhelfen.

Ein verführerischer Blick in Sekundenschnelle

Für den perfekten Augenaufschlag braucht es nicht viel. Lange, schwungvolle Wimpern sind meist genug, um Herzen höher schlagen zu lassen. Doch die muss man erst mal haben. Wer nicht von Natur mit Filmstar-Wimpern gesegnet ist, der kann mit einer Lancôme Mascara nachhelfen. Die intensive Pigmentierung und die speziell geformten Bürstchen verhelfen jeder Frau zu einem unwiderstehlichen Augenaufschlag. Für jeden Anlass und jede Wimpernlänge und -form kann man bei Lancôme eine Mascara kaufen. Wer Lancôme Mascara online sucht, findet heraus: Besonders beliebt sind Hypnôse Mascara und Grandiôse Mascara.

Hypnôse Mascara baut das Wimpernvolumen Schicht für Schicht auf und ist mit einem nährenden Wirkstoffkomplex angereichert, der die Wimpern stärkt und geschmeidig hält. Dadurch brechen die Wimpern seltener und das Augen Make-up wirkt deutlich intensiver.

Grandiôse Mascara ist perfekt für den grossen Auftritt. Sie trennt die Wimpern mühelos und verleiht ihnen Länge und Volumen.

Für wen Mascara alleine nicht ausreicht, bietet Lancôme auch Eyeliner für dramatische Cat-Eyes oder einen geschwungenen Lidstrich, der die Eleganz vergangener Zeiten wiederaufleben lässt. Liquid Eyeliner sind ebenso im Sortiment von Lancôme wie Eyeliner in Stiftform.

Ganz typisch für Lancôme sind die Lidschatten grösstenteils in natürlichen, gedeckten Farben gehalten. Diese eignen sich ausgezeichnet für den No-Make-up-Look, den das Unternehmen so liebt. Allerdings kann sich auch ein Traditionshaus nicht jedem Trend widersetzen, und so gibt es auch bei Lancôme einige Lidschatten in knalligen Farben.

Um das Augen-Make-up abzurunden fehlt dann nur noch ein Lancôme Augenbrauenstift. Auch hier gibt es wieder eine grosse Auswahl bei Lancôme: Augenbrauenstift, Bürstchen, Puder oder Gel. Je nach persönlicher Vorliebe findet hier jede Frau das richtige Produkt für ihre Augenbrauen.

Starke Wimpern für starke Frauen

Die Hypnôse Mascara gehört zu den absoluten Bestsellern von Lancôme. Kein Wunder, lässt sie sich doch spielerisch leicht aufbauen und so in ihrer Intensität ganz individuell einstellen. 2019 widmet Lancôme seiner ikonischen Mascara dann auch einen eigenen Werbespot mit den bekanntesten Markenbotschafterinnen. Unter anderem sind Lily Collins, Penelope Cruz, Chiara Ferragni und Lupita Nyong'o im Video zu sehen und präsentieren Hypnôse in ihrer ganzen Schönheit. Mal dezent, mal dramatisch, diese Lancôme Mascara zeigt im Spot, wie vielseitig sie ist.

Das Geheimnis hinter dem perfekten Augenaufschlag

Der perfekte Augenaufschlag hat ein Geheimnis: eine gute Mascara. Lange, geschwungene Wimpern mit viel Volumen bietet die Lancôme Mascara. Günstig kaufen kann man die Wimperntusche vor allem im Internet. Und bequem ist es auch noch, die Lancôme Mascara online zu kaufen. Gerade mit Hypnôse Mascara kann man seinen Wimpern auch noch etwas Gutes tun. Dank der innovativen Pflegeformel wirkt sich die Lancôme Mascara günstig auf die Wimpern aus, indem sie sie stärkt und geschmeidig hält.

Lippen +

Ein Kuss sagt mehr als 1000 Worte. Damit dieser Kuss aber auch von gepflegten Lippen kommt, entwickelte Lancôme 1938 als erstes Kosmetikunternehmen einen kussechten Lippenstift, der die Lippen pflegt, ohne sie auszutrocknen und dazu noch verführerisch nach Rosen riecht.

Lancôme Lippenstift und der unwiderstehliche Reiz eines roten Kussmundes

Sinnlich rote Lippen sind für viele Männer und Frauen der Inbegriff der Weiblichkeit. Schön geschminkt und samtweich gepflegt laden sie zum Küssen ein. Damit der Lippenstift aber auch nach ein paar Stunden noch verführerisch aussieht, sind hochwertige Lippenstifte mit langem Halt ein absolutes Muss. Diese Kriterien erfüllt ein Lancôme Lippenstift völlig problemlos. Die französische Luxusmarke verlässt sich bei ihren Kosmetika auf beste Zutaten, innovative Formulierungen und hohen Tragekomfort.

Welterfolg dank Lippenstiften

Überraschend eng ist der Erfolg der Luxusmarke Lancôme mit Lippenstift verbunden. 1935 gegründet, bringt das Unternehmen zunächst Parfums und kurze Zeit später auch ein erstes Pflegeprodukt auf den Markt. Beide Linien sorgen mit ihren innovativen Ideen für Furore in der Kosmetikindustrie. 1938 soll dann schliesslich auch die dekorative Kosmetik folgen. Und auch diese Markteinführung hat es in sich. Mit Rose de France lanciert Lancôme einen Lippenstift, der den Beautymarkt revolutionieren sollte. Es handelt sich nämlich um die ersten kussechten Lippenstifte, die die Lippen nicht austrocknen, sondern pflegen und geschmeidig halten. Als besonderes Highlight haben die Lancôme Lippenstifte ausserdem einen zarten Rosenduft.

Intensive Farben und reichhaltige Pflege

Natürliche Make-up-Looks mit intensiv gefärbten Lippen gehören zu den absoluten Lieblingslooks von Lancôme. Lippenstifte haben dementsprechend einen besonders hohen Stellenwert im Unternehmen. Während andere Kosmetikprodukte eher dezent und zurückhaltend gestaltet sind, strahlen die Lipsticks in allen möglichen Farben.

Grundsätzlich gibt es bei Lancôme Lippenstift zu kaufen, aber auch Lipgloss, Lipliner und Pflegestifte:

• Bei den Lippenstiften gehören L'Absolu Rouge Lipstick und L'Absolu Rouge Cream zu den Kundenlieblingen. Beide hydratisieren und pflegen die Lippen und überzeugen mit ihrer Deckkraft und Haltbarkeit. Wer ein mattes Finish bevorzugt, sollte auf den L'Absolu Rouge Matte oder den L'Absolu Drama Matte zurückgreifen.

• Für intensiven Glanz und ein glossiges Finish sorgt ein Lancôme Lipgloss. Transparente, schimmernde Farbe bietet L'Absolu Gloss Sheer, strahlenden Schimmer und eine intensive Pigmentierung L'Absolu Gloss Cream. Ein samtig mattes Finish und extrem deckende Farbe hat L'Absolu Gloss Matte zu bieten. Natürlich trocknet auch ein Lancôme Lipgloss die Lippen nicht aus.

• Für besonders präzise Linien empfiehlt sich ein Lancôme Lipliner. Der cremig-weiche Stift ist wisch- und wasserfest und mit einem Nährkomplex angereichert, der die Lippen pflegt und schützt. Zusätzlich hat der Lancôme Lipliner eine integrierte Präzisionsbürste.

Lancôme Lippenstift ist in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Wer sich unsicher ist, welcher Lancôme Lippenstift günstig für den eigenen Teint ist, der kann sich bei Lancôme jeden Lippenstift online anschauen und viele von ihnen sogar virtuell anprobieren.

Die Frage der richtigen Hülse

Während der Lancôme Lippenstift Rose de France einen Grundstein für den weltweiten Erfolg Lancômes legt, sind es ebenso Lippenstifte, die das Unternehmen in finanzielle Schieflage bringen, was schliesslich den Verkauf an L'Oréal zur Folge hat. Das Problem sind damals aber nicht die Lipsticks selbst, sondern ihre Hülsen. Armand Petitjean verkauft seine Lippenstifte nämlich grundsätzlich in hochwertigen, wiederauffüllbaren Hülsen, die reich verziert sind. Für ihn ist es wichtig, dass ein Qualitätsprodukt auch in einer entsprechenden Verpackung präsentiert wird. Nun werden Mitte des 20. Jahrhunderts allerdings Einweghülsen aus dünnem Kunststoff immer populärer. Diese Entwicklung widerstrebt Petitjean, und er weigert sich zu glauben, dass seine Kundinnen einen derart präsentierten Lippenstift kaufen würden. Also bleibt er bei seinen hochwertigen, schmuckvollen, aber auch deutlich teureren Hülsen. Das soll sich als fataler Fehler erweisen, denn die Verkaufszahlen sind rückläufig, und das Unternehmen bekommt zunehmend finanzielle Schwierigkeiten. So ist es bei Lancôme der Lippenstift, der der Marke zu ihrem rasanten Aufstieg verhilft – aber ist auch verantwortlich für ihren tiefen Fall.

Ganz einfach zum neuen Lancôme Lippenstift

Intensive Deckkraft, wunderschöne Farben, innovative Pflegeformeln und extralanger Halt. Die Lippenstifte von Lancôme bringen alles mit, was es für einen perfekten Kussmund braucht. In einer Vielzahl von unterschiedlichen Farben und verschiedensten Finishes gibt es den Lancôme Lippenstift günstig zu kaufen. Und das Beste: Man kann den Lancôme Lippenstift auch online kaufen – ganz bequem und ohne Stress.

Nagellack +

Sonnenpflege +

Sonnengeküsste Sommerhaut mit dem perfekten Schimmer. Um eben diese Haut zu schützen, hat Lancôme sowohl Sonnschutz entwickelt, der die Haut vor UV-Strahlung schützt und pflegt, als auch eine After-Sun-Pflege, die die Haut nach dem Sonnenbad mit Feuchtigkeit versorgt und die Bräune erhält.

Lancôme Sonnencreme schützt vor den Gefahren der Sonnenstrahlung

Kaum kommen im Frühling die ersten Sonnenstrahlen hervor, da sitzen auch schon die ersten Sonnenbadenden im Freien und geniessen die wärmenden Strahlen auf der Haut. Doch das birgt Gefahren. Wer sich nicht ausreichend vor der Sonne schützt, riskiert nicht nur vorzeitige Hautalterung, sondern im schlimmsten Fall sogar Hautkrebs. Deshalb ist eine gute Sonnencreme unerlässlich. Im besten Fall sollte eine Creme mit hohem Lichtschutzfaktor ein Bestandteil der täglichen Routine sein. Von diesen Gefahren weiss natürlich auch Lancôme. Sonnencreme gehört deshalb fest zum Sortiment der Luxusmarke. Neben herkömmlichem Sonnenschutz bietet Lancôme auch Selbstbräuner für eine gesunde Bräune an.

Fundierte Erkenntnisse als Basis

Unser Wissen darüber, wie die Welt funktioniert, befindet sich in einem stetigen Wandel. Neue Forschungsergebnisse und Entdeckungen liefern uns immer mehr relevante Informationen über uns und unsere Umwelt. Das ist auch beim Thema UV-Strahlung zu beobachten. Noch vor einigen Jahrzehnten weiss niemand, wie schädlich die Strahlung der Sonne tatsächlich sein kann. Inzwischen ist das jedem klar, und nicht nur Lancôme Sonnencreme will unsere Haut davor schützen.

Unseren heutigen Kenntnisstand verdanken wir der Wissenschaft. Nur durch Forschung ist es möglich, Zusammenhänge aufzudecken und Lösungen für etwaige Probleme zu finden. Das sieht auch Lancôme so. In den hauseigenen Laboren forschen Wissenschaftler deswegen ständig an neuen Möglichkeiten für die Hautpflege. Das war schon bei den ersten Produkten der Fall. Immer wieder gelingt es dem Unternehmen, neueste Erkenntnisse und innovative Methoden zu nutzen, um völlig neuartige Produkte zu kreieren, die immer beeindruckendere Resultate erzielten. Momentan ist ein grosser Forschungsschwerpunkt das Mikrobiom der Haut und wie es sich auf unsere Gesundheit und unser Aussehen auswirkt.

Gesunde Bräune statt Sonnenbrand

Mit der Lancôme Sonnenpflege kommt jeder unbeschadet durch den Sommer. Und auf eine schöne Bräune muss auch niemand verzichten. Wer auf knackige Bräune nicht verzichten möchte, aber auch seine Haut nicht übermässig den schädlichen UV-Strahlen aussetzen möchte, der kann einen Lancôme Sonncreme günstig kaufen und sich hautschonend bräunen. Und das Beste ist: Dafür muss man nicht einmal das Haus verlassen. Man bekommt den Lancôme Sonnencreme auch online.

Schutz vor den schädlichen UV-Strahlen bieten die Cremes der Reihe Soleil Bronzer. Die Gesichtscreme sorgt mit ihrer erfrischenden Textur für intensive Feuchtigkeit und ein angenehmes Hautgefühl. Der UV-A/UV-B-Filter schützt die empfindliche Gesichtshaut vor dem Eindringen der Sonnenstrahlen. Antioxidative Aktivstoffe stärken gleichzeitig die natürliche Hautbarriere und schützen vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Die wasserfeste Formel der Lancôme Sonnencreme legt sich sanft auf die Haut, ohne zu beschweren oder ein klebriges Gefühl zu hinterlassen. Die Creme verhindert Sonnenbrände und vorzeitige Hautalterung, lässt aber doch ein langsames, gleichmässiges Bräunen zu. Eine Bräune, die dank der reichhaltigen Pflegeformel besonders lange anhält.

Lancôme Sonnenpflege ist mit Lichtschutzfaktur 30 und 50 erhältlich. Die leicht getönte BB Creme weist auch einen LSF von 50 auf und kaschiert mit ihrer sanften Färbung kleine Hautunreinheiten.

Streifenfreie Bräune ohne schädliche UV-Strahlung bietet der Lancôme Selbstbräuner. Die leichte Selbstbräuner-Lotion zieht schnell ein und bräunt die Haut innerhalb kurzer Zeit. Vitamin E pflegt die Haut, sodass sie nicht nur schön aussieht, sondern sich auch gut anfühlt.

Für die Anwendung im Gesicht ist das Selbstbräuner-Gel vorgesehen. Die zart schmelzende Textur lässt sich optimal auftragen und zieht schnell ein. Auch in diesem Produkt ist Vitamin E zu finden, welches die sensible Gesichtshaut pflegt und von innen zum Strahlen bringt.

Hauptsache gesund

Für die gesunde Bräune können Kunden und Kundinnen einfach eine Lancôme Sonnencreme kaufen. Die reichhaltigen Pflegeformeln einer Lancôme Sonnencreme wirken günstig auf die Haut, halten sie geschmeidig und spenden ihr Feuchtigkeit. Und weil man Lancôme Sonnencreme online kaufen kann, kann man sich ganz unkompliziert auf den nächsten Urlaub – oder nur einen Abstecher ins Freibad oder den heimischen Balkon vorbereiten.

Rechtliche Hinweise:
alle Preise zzgl. Versandkosten
  ·   Maximale Ersparnis eines Produktes der Marke Lancôme gegenüber seinem UVP
Filter Markenshop
Alle Filter entfernen

Linien +

Produktart +

Preis +

9 236 CHF
anwenden