Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen
Chanel Damenparfum

Legendär ist bis heute Chanels erstes Damenparfum: Chanel No. 5. Die Hollywood-Ikone Marilyn Monroe schwor auf das edle Luxus-Parfum und auch mit seinen anderen eleganten Damendüften weiss Chanel die Damenwelt zu beeindrucken und zu überzeugen.

Mehr Information

Chanel Damenparfum günstig kaufen

Mehr Information +

Chanel Damenparfum – eine Erfolgsgeschichte seit 100 Jahren

Die Geschichte des wohl berühmtesten Duftes der Welt, Chanel No. 5, und damit die von Chanel Parfum für Damen, nimmt in der französischen Stadt Grasse ihren Anfang – wie könnte es anders sein? Die Stadt ist seit dem 17. Jahrhundert für ihre Rohstoffe von allerhöchster Qualität bekannt. Da darf es nicht verwundern, dass Ernest Beaux 1921 den dortigen Jasmin für das Parfum Chanel No. 5 wählte. Noch heute besteht zwischen dem Haus Chanel und den Bauern in Grasse eine besondere Beziehung.

Chanel No. 5 Parfum besteht aus 31 wertvollen Rohstoffen und ist ein zeitloser Klassiker, der eine betörende Eleganz und Harmonie ausstrahlt. Unbeschreiblich weiblich und verführerisch begleitet es oftmals ein Leben lang. Im Jahr 2016 wird der Klassiker einer Verjüngungskur unterzogen. Nicht nur der Flakon wirkt durch die hellere Farbgebung leichter, auch der Duft wurde spritziger und frischer. Chanel No. 5 begeistert seit nunmehr etwa 100 Jahren mit seiner Einzigartigkeit, inzwischen kann man das Chanel Damenparfum natürlich online kaufen.

Eine Auswahl an Chanel Damenparfum

Eine Suche nach Chanel Damenparfum online bringt noch einige weitere Klassiker hervor. Chanel No. 19, nach dem Geburtsdatum von Coco Chanel benannt, ist ein weiterer Klassiker aus dem Hause Chanel. In dem Eau de Parfum vereint Parfümeur Henri Robert einen grünen Duftcharakter mit blumigen Akzenten und macht es durch verschiedene Gewürze zu einem stimmigen Chanel Parfum für Damen.

Der damalige Chefparfümeur bei Chanel, Jaques Polge, kreiert 1984 Coco, das den Charakter von Gabrielle Chanel verkörpern soll. Die kontrastreiche Komposition mit orientalischen Noten ist bis heute erhältlich und erfreut sich nach wie vor grosser Beliebtheit. 2001 wächst die Coco-Familie mit Coco Mademoiselle. Mademoiselle wurde Chanel genannt, da sie ihre Leben lang unverheiratet bleibt. Mit dem Chanel Damenparfum wird ihre jugendliche Persönlichkeit eingefangen. Intensiv blumig mit süssen Noten ist Chanel Coco Mademoiselle mittlerweile zu einem sehr beliebten Chanel Parfum für Damen geworden.

Auch das natürliche und dennoch charismatische Chanel Allure und seine Neuinterpretation Chanel Allure Sensuelle drücken eine faszinierende Sinnlichkeit aus. Das 1996 erschienene Allure ist der erste Chanel Damenduft, bei dem die klassische Struktur von Kopf,- Herz- und Basisnote aufgehoben wird. Das Parfum wird aus sechs Noten kreiert, deren Zusammenspiel sich bei jeder Frau ganz individuell entwickelt.

2002 lanciert das Haus Chanel Chance, ein blumiges Parfum mit einem verspielten Chypre-Charakter. Die Variationen Chance Eau Fraîche, Chance Eau Tendre und Chance Eau Vive ergänzen das Chanel Chance Sortiment.

Prominente Gesichter für das Haus von Welt

Mit aufwendigen Werbekampagnen und prominenten Werbeträgern wirbt das Haus Chanel bereits seit den 1930er Jahren, schliesslich sollen die Leute Chanel Damenparfum kaufen – dafür müssen sie es auch kennen. Coco Chanel selbst stellt sich für die Werbekampagne für Parfum Chanel No. 5 zur Verfügung. In den späteren Jahren folgen Catherine Deneuve, Carole Bouquet, Vanessa Paradis und Nicole Kidman. Auch viele andere Persönlichkeiten sind Chanel Damenparfum günstig gewogen.

Chanel Coco Mademoiselle wird von Joe Wright in einem modernen Spot beworben. Die britische Schauspielerin Keira Knightley spielt darin Coco Chanel höchstselbst. Chance Eau Fraîche, Chance Eau Tendre und Chance Eau Vive, werden von den Models Rianne Van Rompaey, Sigrid Agren, Cindy Bruna und Romy Schönberger in einer sehr frischen Kampagne beworben. Ein ungewöhnlicher Clip zeigt die Models beim Bowlen.

Ein weiterer Geniestreich des Hauses Chanel ist die Kampagne zu Chanel No. 5 L'Eau, einer modernen Variation des berühmten Originals. Lily-Rose Depp, Tochter von Hollywoodstar Johnny Depp, ist der Star der Kampagne, die im Herbst 2016 startet.

Die Parfümeure des Hauses erschaffen die Düfte

Ein Chanel Parfum für Damen drückt pure Eleganz und Luxus aus. Nach Gründung von Parfums Chanel im Jahr 1924 operiert das Unternehmen weltweit, und die Familie Wertheimer führt das Unternehmen durch die Zeitläufte. Für die Erschaffung von Chanel Damenparfum sind meist Hausparfümeure verantwortlich. Auf Ernest Beaux, den Erschaffer von No. 5, folgt Henri Robert. Ab 1978 hält der vielleicht einflussreichste Parfümeur bei Chanel, Jacques Polge, die Duftzügel in der Hand. Beinahe 40 Jahre wacht er nicht nur über die Erschaffung der Parfums, sondern organisiert auch die Rohstoffbeschaffung neu, um eine gleichbleibend hohe Qualität zu garantieren. 2015 übergibt er an seinen Sohn. Olivier Polge ist seitdem die Nase des Hauses und beweist sein Können mit jedem Parfum aufs Neue. Und bei allem Luxus, ein Chanel Damenparfum kann man günstig kaufen.

Bewertung +

Kommentar von Blaser
Perfekter Duft gegen den Blues

Passend zu Douche Gel und Body Lotion. Geht für den Tag und auch passend zum Ausgehen. Schade, dass das Douche Gel nicht mehr lieferbar ist. Wünschte mir, dass es wieder hergestellt würde. Grossartiger Duft, stellt am Morgen auf. Empfehle es für reifere Damen, für den Tag sowie beim Ausgehen!

Kommentar von Rott
Unverändert gut, einfach ein Klassiker

Der blumig dezente und damit nicht aufdringliche Duft, kann zu jeder Jahreszeit getragen werden. Empfehlung für jede Frau, unabhängig ihres Alters.

Kommentar von Noko
Gepflegtes frisches Parfum

Tolles frisches, leichtes Parfum, das für mich intensiv nach Veilchenwurzel riecht. Sehr angenehm, bereitet keine Kopfschmerzen. Zwischendurch habe ich den Eindruck, es riecht nach Creme, dann wieder mehr nach Infusion d'Iris, dann mehr nach erfrischenden Hermès-Düften. Ein tröstender Duft nach Natur, etwas herb, niemals süss.

Filter Markenshop
Alle Filter entfernen
zum Markenshop
zur kompletten Linie
Linien +
Produktart +
Preis +
20 494 CHF
anwenden
heute bis zu-34%1