Wunschliste Telefon 022 / 5180121

Maskuline Anziehung durch die Kraft des Meeres

Mit dem Bvlgari Aqva pour Homme ist dem Traditionslabel Bvlgari 2003 ein neuer Geniestreich gelungen. Das maritime Parfum betört mit seinem aquatischen, frischen Charakter. Es strahlt sowohl männliche Kraft als auch pure Reinheit aus, so dass ein belebender und tiefsinniger Duft entsteht. Die Tiefe des Ozeans wird in dem kostbaren Parfum widergespiegelt. Reine Rohstoffe aus der Natur wirken ruhig und zugleich kraftvoll. Eine natürliche Stärke wird durch das Bvlgari Aqva pour Homme ausgestrahlt.

Dabei erfrischt es wie ein sommerliches Bad im kühlen, blauen Ozean. Eine kühle Frische aus Mandarine und Petit Grain eröffnet den Duft und erinnert an einen schönen Sommertag. Maritime Noten aus Posidonia bilden in der Kombination mit Akkorden aus weiteren Tiefseepflanzen das Herzstück des Parfums. Die Basis aus mineralischem Amber, der eine holzige Bernstein-Note trägt, und Muskatellersalbei kreieren sinnliche maskuline Akzente und vollenden das Dufterlebnis.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Bvlgari Aqva pour Homme ist seit seiner Veröffentlichung zu einem der beliebtesten Herrendüfte aufgestiegen und unterstreicht die Kraft und das Selbstbewusstsein des Mannes. Die maskuline Sinnlichkeit zieht Frauen magisch an und belebt die Sinne. Neben dem Parfum schließt die Serie auch ein Duschgel, einen Deodorant Stick und einen Aftershave Balm ein, so dass die gesamte Pflege ein Dufterlebnis aus Bvlgari Aqva pour Homme wird.

aller Kunden bewerten
Bvlgari Aqva pour Homme positiv
4 oder 5 Sterne

4,84 von 5 Sternen — basierend auf 58 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Wunderschön
Wunderschöner Duft, dem keine Frau widerstehen kann. Frisch, sinnlich, elegant, aromatisch, männlich, alles auf einmal in einem Duft. Der Flakon ist auch ein Hingucker in Form eines Wassertropfens. Können jüngere wie auch ältere Herren tragen.
Kommentar von vom
Bvlgari Aqva pour Homme Aftershave Balm
Ein außerordentlich gut verträgliches Produkt. Bisher habe ich noch nichts besseres gefunden und greife bereits seit vielen Jahren auf diesen Bvlgari /Balm zurück.
Kommentar von vom
Ein Traum von einem Duft!
Bei diesem Duft handelt es sich um einen unvergleichbar leichten, und dennoch intensiven Duft für einen jungen sportlich-eleganten Mann. Ich würde ihn unter 100 Düften sofort "herausschnuppern" - so typisch ist er.

Der Duft des Meeres wurde kreiert von einem preisgekrönten Parfumgenie

Der zu den erfolgreichsten Parfümeuren der Welt gehörende Franzose Jacques Cavallier wurde in der Hauptstadt des Parfums, in Grasse, geboren und stammt aus einer Familie mit einer langen Parfümeurstradition. Sowohl sein Vater als auch sein Großvater hatten einen außergewöhnlichen Geruchssinn und arbeiteten als Parfümeure. Demnach war Jacques Cavallier das Talent wohl in die Wiege gelegt worden. Sein Vater trainierte Jacques Geruchssinn schon im frühen Kindesalter, und schon mit 10 Jahren durfte der kleine Jacques während der Sommerferien in Parfümmanufakturen arbeiten.

Nach der Schule studierte er dennoch erst einmal Englisch und Spanisch, bevor er als Parfümeur arbeitete. Seit 2012 ist er Chefparfümeur bei Louis Vuitton; im Jahre 2004 erhielt er den "Prix International du Parfum" für seine herausragenden Kreationen. Jacques Cavallier hat neben mehreren Parfums für Bvlgari weltweit beliebte Düfte kreiert für Calvin Klein, Armani, Lancôme, Paco Rabanne und Yves Saint Laurent.

1996 beschäftigte er sich schon einmal mit dem Thema Wasser, als er für Armani das Acqua di Gio pour Homme entwickelte, was er selbst als einen seiner besten Düfte ansieht. Dementsprechend übt das Meer eine große Faszination auf das Duftgenie aus. Seine Arbeitsweise ist geprägt von seinem intuitiven und kreativen Kunstverständnis, kombiniert mit einem äußerst präzisen wissenschaftlichen Vorgehen und technischem Knowhow. Genau diese Kombination macht seine Düfte so rein, klar und mitreißend.

Der maritime Duft Bvlgari Aqva pour Homme passt außerdem perfekt zum Traditionslabel Bvlgari, welches 1884 in Rom gegründet wurde und somit auch geografisch Meeresnähe besitzt. Bvlgari ist ein international erfolgreiches Label im Bereich Schmuck, Uhren und Parfum.

Bvlgari Aqva pour Homme umschlossen von einem im Meer geschliffenen Kristall

Passend zum maritimen, aquatischen Duft präsentiert sich der edle Glasflakon. Wie ein vom Meer perfekt rund geschliffener Kristall, der unglaublich kühl und angenehm in der Hand liegt, umschließt der Flakon das Bvlgari Aqva pour Homme. Fließend geht das Glas in die silberfarbene Metallkappe über, die den Flakon verschließt. Auf dem oberen Teil des Glases erscheint in Silber die Aufschrift AQVA, etwas kleiner direkt darunter POUR HOMME, farblich genau abgestimmt auf die Verschlusskappe.

Oben auf der metallischen Kuppel befindet sich der Sprühknopf, worauf der Name des Labels eingraviert ist. Durch das transparente Glas schimmert edel die aquamarinfarbene Flüssigkeit und greift damit das maritime Thema des Duftes wieder auf. Ein eleganter Blickfang bietet sich mit diesem ungewöhnlich interessanten Flakon, der zu jedem modernen und aktivitätsliebenden Mann passt. Selbstbewusst und freiheitsliebend, kraftvoll und mystisch wie das Meer präsentieren sich Duft und Flakon.

Ein verborgener Schatz im Meer - die Kampagne zum Duft

Der Werbespot zu Bvlgari Aqva pour Homme wurde im Meer zum größten Teil unter Wasser gedreht. Das Gesicht zur Kampagne ist das spanische Model Oriol Elcacho. Er taucht zu Beginn des Films nur mit einer Badehose bekleidet ins Aquamarin des tosenden Meeres ein und schwimmt wie ein Delfin bis auf den dunklen Grund des Meeres. Immer friedlicher und ruhiger wird das Meer, je tiefer er eintaucht. Auf dem kargen steinigen Meeresgrund findet er den Flakon zu Bvlgari Aqva pour Homme. Er greift ihn und schwimmt wieder zur Meeresoberfläche, zum Licht zurück. Zum Schluss taucht er an der schäumenden Oberfläche des Wassers wieder auf und streckt die Hand, die den Flakon hält, triumphierend wie ein Sieger nach oben.

Er hat die Tiefen des Meeres mit seinem kraftvollen und ruhigen Wesen bezwungen und den kostbaren Schatz geborgen. Die Farbe des Parfums spiegelt genau den blaugrünen Ton des Meers wider, während der maskuline Männerkörper für die Kraft und Lebendigkeit des Bvlgari Aqva pour Homme Parfums steht. Er ist eins mit der Natur und fühlt sich so wohl im Meer, als wäre dies sein natürlicher Lebensraum. Die Instrumentalmusik zum Film klingt geheimnisvoll, rhythmisch und maritim und unterstreicht die Schönheit der mysteriösen Stille unter Wasser.

Topmodel Oriol Elcacho konnte mit der Kampagne für Bvlgari seinen bisher prestigeträchtigsten Modeljob ergattern; er arbeitete unter anderem für Ralph Lauren, Valentino, Missoni und Chanel. Er wird wegen seines muskulösen Körpers und symmetrischen Gesichts auch als "spanischer Adonis" bezeichnet, womit er den Bvlgari-Mann exzellent verkörpert. Kraftvoll, stark und maskulin erobert der Bvlgari-Mann die Welt und gerät dabei niemals in Stress, denn er ist entspannt und belebt durch den Duft des Meeres.