Wunschliste Telefon 022 / 5180121

Bvlgari pour Femme, der blumig-pudrige Damenduft

Seit über 130 Jahren steht der Name Bvlgari für Qualität und Luxus und gilt als einer der wichtigsten Hersteller für edlen Schmuck und Accessoires. Das römische Familienunternehmen ist aber auch in der Welt der exklusiven Mode zu Hause und seit den 50er und 60er Jahren zeigen sich Stars der Filmbranche wie Elizabeth Taylor oder Romy Schneider gern mit Erzeugnissen dieser Luxusmarke.

Die zeitlose Eleganz des Labels Bvlgari setzt sich auch in ihren Düften fort. Die Bvlgari Perfums sollen getragen werden wie ein exklusives, elegantes und zeitloses Schmuckstück. Bvlgari pour Femme wird manchmal als blumig beschrieben. Das wird diesem facettenreichen Duft aber nur begrenzt gerecht. In der Tat hat sich die Parfumeurin in der Kopfnote für Blumendüfte entschieden: für den frischen Duft der Bergamotte, für das aus Orangenblüten gewonnene Neroli und für das leicht süßlich anmutende Veilchenblatt; aber ebenso für Koriander und Pfirsich.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Auch in der Herznote bleibt die Parfumeurin bei den Blumen. Jasmin, exotischer, Jasmin-Sambac, zarte Mimose und der unverkennbare betörende Rosenduft gibt der Herznote einen Hauch von Sinnlichkeit. Die Basisnote jedoch ist kantiger und holziger. Sandelholz, Zedernholz, Moschus, Vanille und der strahlende Duft der Iris runden das elegante Parfum ab.

aller Kunden bewerten
Bvlgari pour Femme positiv
4 oder 5 Sterne

4,97 von 5 Sternen — basierend auf 44 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Fantastische Duft
Diese Eau de Parfum ist nicht penetrant und trotzdem hält der Duft lange auf meiner Haut. Ich hatte schon öfter Parfum von Bulgari und werde weiterhin diesen tragen.
Kommentar von vom
Blumig-orientalisch
Mein absoluter Lieblingsduft von Bvlgari:-) Nicht zu schwer, wunderbar blumig und vor allem lang duftend. Es ist ein sehr femininer Duft.
Kommentar von vom
Toller Duft
Bulgari pour femme ist ein super toller Duft, der mir immer wieder Freude macht und den ich jederzeit weiterempfehlen kann. Ich benutze ihn seit Jahren und bin immer noch völlig begeistert von seiner Besonderheit.

Star-Parfumeurin Sophia Grojsman kreierte Bvlgari pour Femme

Der sinnlich betörende Duft von Bvlgari pour Femme wurde 1994 von keiner geringeren als Sophia Grojsman geschaffen. Sie gilt als die Grande Dame der Parfumeure, als "parfumeur extraordinaire". Sophia Grojsman wurde in Weißrussland geboren, lebte eine Zeitlang in Polen und emigrierte dann in die USA. Dort begann sie vor fünfzig Jahren ihre Karriere als Laborantin bei International Flavors and Fragrances in einer sehr männerdominierten Domäne.

Zu ihrer Kindheit befragt, sagte sie in einem Interview, dass sie als Kind kein Spielzeug besessen habe, dafür aber viel Natur: Wiesen und Felder mit Blumen und Kräutern. Dabei habe sie sich jedoch nicht für die Schönheit der Umgebung interessiert, sondern für die Gerüche, die sie sich fast bildhaft vorstellen konnte. Sophia Grojsman gilt als die erfolgreichste Parfumeurin überhaupt und hat mehrere Auszeichnungen für ihr Lebenswerk erhalten.

Sie hat für alle großen Häuser gearbeitet. Von den rund 800 bekannten Düften gehen 45 der erfolgreichsten Damendüfte auf ihr Konto. In der Bestsellerliste der Spitzenparfüms lagen fünf ihrer Kreationen unter den ersten zehn. Ähnlich wie ein Komponist, der seine Melodie im Ohr hat, wenn er die Noten aufschreibt, komponiert Sophia Grojsman ihre Spritzenparfume.

Die studierte Chemikerin stellt sich den Duft zunächst als chemische Formal vor. Sie sagt, sie sei jedesmal wieder überrascht, dass der Duft dann auch wirklich ihren Vorstellungen enspricht. Eine der Spezialitäten von Sophia Grojsman ist das sogenannte "bottom-ups", eine Spielart von Düften, bei denen Überdosen von Basisnoten eine Rolle spielen. Dies trifft auch für Bvlgari pour Femme zu. Außerdem ist einer ihrer Lieblingsdüfte bei diesem Parfum in der Herznote vertreten: der Rosenduft. Bvlgari pour Femme - eine erlesene Duftkomposition der Grande Dame der Parfümeure.

Flakon von Bvlgari pour Femme glänzt in Gold

Der Name Bvlgari ist ein Garant für exklusive Produkte: Lederwaren, Mode, Uhren und Schmuck. Selbst der Flakon für Bvlgari pour Femme ist ein kleines Schmuckstück, das in jedem Badezimmer ein absoluter Hingucker ist. Das Parfümfläschchen ist ein rechteckiger, transparenter Glasflakon. Er besticht durch Eleganz, Sinnlichkeit und Zurückhaltung in der Form. Das Farbthema des Flakons ist Gold.

Durch das Milchglas erhält das darin befindliche Parfüm eine goldschimmernde Farbe. Die Verschlusskappe und der runde Parfümzerstäuber sind ebenfalls in Gold gehalten. Die Goldtöne sind leicht unterschiedlich, aber sehr fein abgestimmt. Ein schlichter, feiner und eleganter Schriftzug mit dem Namen des Labels rundet das Bild ab. Bvlgari pour Femme ist ein sinnlicher Duft für elegante und verführerische Frauen.

Ein Parfum, wie ein kostbares Schmuckstück. Das spiegelt selbst der durchgestylte Flakon wider. Nicht umsonst spielt das Parfümfläschchen in der Werbekampagne für diesen Damenduft – neben der hinreißenden Kate Moss – eine Hauptrolle.

Kate Moss ist das Gesicht von Bvlgari pour Femme

Das Haus Bvlgari setzt seit einigen Jahren für seine Werbekampagne auf das Supermodel Kate Moss. Sie verkörpert perfekt die Eigenschaften, die Bvlgari pour Femme auszeichnen: Weiblichkeit, Laszivität und Eleganz. Kate Moss scheint das Parfüm wie ein kostbares Schmuckstück zu tragen, das bestens zu dem eleganten und doch sehr sinnlichen "kleinen Schwarzen" passt, das sie in dem Werbevideo trägt.

Der Werbeclip ist fast vollständig in Schwarz-Weiß gehalten, die einzige Ausnahme ist das "Gold" des Perfums und des Flakons. Kate Moss hat die Haare zu einem schlichten Dutt hochgesteckt, der ihre flächigen, eleganten Gesichtszüge betont. Sie trägt kostbare, schimmernde Juwelen, Ohrringe und ein Collier. Ihr enganliegendes, schwarzes Kleid hat ein sehr aufregendes und überraschendes Rückendekolletée.

Im Werbevideo tanzt Kate Moss mit transparenten schwarzen Vorhängen zu einem Song von Domenico Modugno: "Dio, come ti amo". Es ist ein ruhiges, zartes, sehnsuchtsvolles Lied, das empfindsam von Streichern begleitet wird. Domenico Modugno schrieb es in den 60er Jahren ; nach "Volare," das auch in Deutschland sehr bekannt wurde, war "Dio Come ti amo" sein zweiter großer Hit in Italien.

Im Werbespot für Bvlgari pour Femme trägt Kate Moss das Parfum wie eine zweite Haut und verschmilzt gleichzeitig mit der Musik. Der Flakon scheint die Bewegungen des Models zu kopieren und die Musik in sich aufzunehmen. Das "Piangere" (weinen) in einer Textzeile zeichnet sich im Gesicht von Kate Moss ab und gleichzeitig läuft ein Tropfen über den Flakon. Es ist ein Werbespot, der auf Eleganz, Tradition, Sinnlichkeit und Luxus setzt. Vervollständigt wird der Werbeclip durch den Slogan "Bvlgari, the essence of a jeweller".