Wunschliste Telefon 022 / 5180121

Calvin Klein Obsession for Men, der orientalisch-holzige Männerduft

Duftserie Calvin Klein Obsession for Men ist ein wahrer Klassiker unter den Herrendüften. Orientalisch sinnlich verführt der Duft, der dennoch frisch und spritzig ist.
In der zitrischen Kopfnote vereinen sich Mandarine, Zitronenminze und Bergamotte, sie geben den Auftakt zur krautigen Herznote, die aus Lavendel, Koriander, Myrrhe und Salbei gebildet wird. Die sinnlichen Basisnote besteht aus Sandelholz, Patchouli, Vetiver, Amber und Moschus. Aus dieser einzigartigen Duftkomposition ergibt sich eine Verführung, die einprägsam, unvergesslich und absolut männlich ist.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Sinnlich und leidenschaftlich zugleich verbinden sich die Aromen, die zu jedem Anlass ein willkommener Begleiter sind. Warm und umschmeichelnd, faszinierend und prickelnd, Frauen können diesem Duft kaum widerstehen. Eine elegante Verzauberung, die jeden Tag besonders erscheinen lässt, ob bei der Arbeit oder beim romantischen Zusammensein. Fast schon eine Provokation, die erfrischend würzig ist. Der orientalisch anmutende Herrenduft wirkt in keinster Weise aufdringlich, sondern diskret, aber keinesfalls unauffällig. Anziehend und temperamentvoll, genauso, wie sich Frauen einen begehrenswerten Mann vorstellen. Der zeitlose Begleiter passt ebenso zu Jeans wie zu einem Anzug. Er ist pulsierend und erotisch und doch auch wieder traditionell.
aller Kunden bewerten
Calvin Klein Obsession for Men positiv
4 oder 5 Sterne

4,9 von 5 Sternen — basierend auf 120 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Das ist mein Duft
Mit diesem Duft bin ich seit Jahren und bis heute immer sehr gut angekommen. Ich fühle mich mit ihm sehr wohl. Kann ich nur weiterempfehlen.
Kommentar von vom
Guter Duft
Super Preis-Leistungsverhältnis. Herrenduft für den täglichen Gebrauch. Benutze den Duft schon länger. Hält leider nicht sehr lange. Ein Duft für alle Jahreszeiten.
Kommentar von vom
Super
Wunderbar, spitze wie erwartet, hält lange an, riecht richtig gut, meiner Frau gefällt es, und meine Kollegen, „was riechst du gut!“

Bob Slattery erschuf Calvin Klein Obsession for Men

Die Duftserie Calvin Klein Obsession for Men wurde von Parfümeur Bob Slattery kreiert. Es ist der einzige Duft aus der Nase dieses Schöpfers.
Calvin Klein wurde 1942 im New Yorker Stadtteil Bronx als Sohn jüdischer Einwanderer geboren. Sein Vater Leo Klein ist gebürtiger Ungar, seine Mutter Flore Stein österreichischer Abstammung. Bereits im Jahr 1960 schloss er die High School of Art and Design in Midtown Manhattan ab, um danach am Fashion Institute of Technology zu studieren. Im Jahr 1963 machte er seinen Abschluss in Modedesign. Bis Ende Dezember 1967 arbeitete er als freier Designer für verschiedene Modehäuser.
In New York City gründete er dann im Dezember 1967 die nach ihm benannte Bekleidungsfirma. Seine erste Kollektion war für Damen und bestand aus sechs Mänteln und drei Kleidern, die er 1968 in einem Hotel in New York ausstellte. Das Modehaus Bonwit Teller erteilte im daraufhin einen Auftrag. Aufträge von Macy's und anderen großen Firmen folgten. Calvin Klein machte sich in der New Yorker Modeszene schnell einen Namen. Seine Kreationen waren zeitlos, schlicht, modern und puristisch. Die Kombination aus einfarbigen, dezenten Stoffen und klaren Linien kam gut an.
Seit Ende der 70er Jahre werden unter seiner Lizenz Brillen, Uhren und Parfums verkauft. Im Jahr 2002 kaufte die Philips-Van-Heusen-Corporation das Unternehmen Calvin Klein für 430 Millionen Dollar. Seit dem Jahr 2003 wird die Mode des Unternehmens von anderen Designern entworfen. Die Duftserie Calvin Klein Obsession for Men ist seit 1986 im Handel erhältlich.

Der schnörkellose Look weiß zu gefallen

Ebenso edel wie der Duft der Duftserie Calvin Klein Obsession for Men ist der Flakon des klassisch eleganten Herrenduftes. Schlicht und ohne Schnörkel, transparent und oval. Der Flakon, den Pierre Dinand entworfen hat, zeigt alles, was der Duft im Inneren zu bieten hat. Es gibt keine Geheimnisse, nur Verführungen.
Der Duft selber hat einen bernsteinfarbenen Ton, der perfekt zu dem krönenden, dunkelbraunen Deckel passt, der in seiner schmeichelnden Rundung genau auf die Flakonform abgestimmt ist. Trotz seiner Rundungen wirkt der Flakon der Duftserie Calvin Klein Obsession for Men keinesfalls weiblich. Die Flakonform setzt männliche Akzente, die auf die holzigen Noten in der Duftkomposition anspielen. Trotz seiner Schlichtheit wirkt der Flakon zeitlos elegant, modern und ein wenig extravagant.
Nicht nur aufgrund der eleganten Duftkomposition, sondern auch wegen des edlen Flakons ist die Duftserie Calvin Klein Obsession for Men eine Bereicherung in jedem Badezimmer. Der Flakon schmeichelt der Hand und lässt sich auch einhändig verwenden.

Kate Moss ist das Werbegesicht von Calvin Klein Obsession for Men

Die Werbekampagne für die Duftserie Calvin Klein Obsession for Men ist wie der Duft, qualitativ hochwertig, schlicht, aber sehr einprägsam. Die verschiedenen Kampagnen sind alle in Schwarz-weiß gehalten und atmosphärisch gedreht.
Kate Moss, mal im Badeanzug, dann wieder im Abendkleid, demonstriert eindrucksvoll, dass der Duft der Duftserie Calvin Klein Obsession for Men immer und überall passt und Begehren weckt. Bei anderen Kampagnen spielen Mark Wahlberg, Matthew Terry und Lara Stone mit. Matthew Terry wurde nach dem Mitwirken bei der Calvin Klein Kampagne für die Duftserie Calvin Klein Obsession for Men über Nacht berühmt.
Bei den verschiedenen Kampagnen geht es immer wieder um das Begehren zwischen Frau und Mann. Innige Zärtlichkeiten, vertraute, aber prickelnde und knisternde Berührungen, die auch beim Betrachter Begehren erwecken. Der Wunsch, den Duft riechen zu können, der dieses körperliche Begehren zwischen Mann und Frau auslöst, wird groß. Jeder, der die atmosphärischen Szenen sieht, möchte ähnliches erleben. Dem Betrachter wird vermittelt, dass genau das möglich wird, wenn die Duftserie Calvin Klein Obsession for Men aufgesprüht wird. Ein Duft, der verführt, der aber selber in den Clips gar nicht gezeigt wird. Nur ein Wort wird immer wieder wiederholt, voller Begehrlichkeit, das Wort: "Obsession". Jeder kann sich denken, was damit gemeint ist, aber erst der Abspann der Clips bringt die Sicherheit, dass es sich tatsächlich um die Duftserie Calvin Klein Obsession, die da so mitreißend beworben wird.
Die eigene Phantasie wird bei dieser schlichten, aber empfindsamen Kampagne so inspiriert, dass die Zuschauer das Gefühl bekommen, den noch unbekannten Duft riechen zu können. Die Neugier auf die Duftserie Calvin Klein Obsession for Men wird somit erfolgreich geweckt.