Wunschliste Telefon 022 / 5180121

Das Kleine Schwarze als Parfum - Der Duft von Hugo Boss Nuit pour Femme

Speziell für den Abend und besondere Anlässe wurde der Duft Hugo Boss Nuit pour Femme komponiert. Eleganz, Selbstbewusstsein, Verführung und Kultiviertheit dienen als Leitmotive für die vermittelte Stimmung. Das Bouquet eröffnen spritzige und prickelnde Noten von weißem Pfirsich und Aldehyden. Im Herzen treffen dann weiße Blumen, Jasmin und Flieder aufeinander. Sie ergeben eine sehr sinnliche und feminine Nuance. Die Basis besteht aus Sandelholz und kristallinem Moos, die einen cremigen und leicht pudrigen Charakter beisteuern. Zusammen entsteht ein moderner, zeitloser und eleganter Duft mit leicht frischer Note.

Er verkörpert das berühmte Kleine Schwarze als Parfum und unterstreicht die Ausdrucksstärke jeder Frau. Neben dem Original aus dem Jahr 2012 gibt es seit 2014 auch die Variante Intense. Wie der Name suggeriert, wurde hier die Wirkkraft der einzelnen Komponenten noch verstärkt und prägnanter hervorgehoben. Damit ist es ideal für große Events oder spezielle Verabredungen. Als Eau de Parfum wird eine noch bessere Langlebigkeit erzielt.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Der Charme von Hugo Boss Nuit pour Femme liegt in der eigentlich sehr geradlinigen und einfachen Komposition, die dennoch einprägsam und markant ist. Die Kombination aus fruchtigen, floralen und hölzernen Noten schmeichelt vielen Trägerinnen und passt zu allen Anlässen. Im Vergleich zu vielen anderen Parfums, die speziell für den Abend gedacht sind, bleibt Boss Nuit pour Femme einfach zu tragen und wirkt nicht zu schwer.

aller Kunden bewerten
Hugo Boss Nuit pour Femme positiv
4 oder 5 Sterne

4,96 von 5 Sternen — basierend auf 50 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Angenehmer Duft
Dieses Parfüm ist für mich so sinnlich und angenehm und hält lange an. Es ist eines für besondere Anlässe, wo man mit seiner femininen Seite punkten möchte. Würde es jeder selbstbewussten Frau empfehlen.
Kommentar von vom
Super Klasse !
habe den Duft nicht mal bei Douglas bekommen, angeblich wäre dieser "ausgelaufen" und wird nicht mehr hergestellt - super Aussage - aber hier habe ich ihn gefunden und mich sehr gefreut - prima
Kommentar von vom
Perfektes Team
Der Duft ist der Hammer, mein absoluter Lieblingsduft im Winter! Mit der Bodylotion dazu ein super Preis!!! Die Bodylotion zieht schnell und duftet angenehm lang.

Die Profis dahinter - Die Parfumeure von Hugo Boss Nuit pour Femme

Das deutsche Mode- und Lifestylelabel Hugo Boss blickt auf eine lange Tradition in der Parfumbranche zurück. Seit der Mitte der 1980er Jahre werden regelmäßig Düfte für Damen und Herren vorgestellt, wobei Hugo Boss Nuit pour Femme aus dem Jahr 2012 stammt. Den Beginn markiert das Herrenparfum Boss Number One for Men, wobei es bis heute mehr als 75 neue Kreationen oder auch Varianten der Klassiker gibt. Alle sind in Kooperation mit Procter & Gamble Prestige entstanden. Als Unternehmen repräsentieren sie zahlreiche Modemarken und entwickeln in Zusammenarbeit mit namhaften Parfumeuren immer neue Parfums.

Für Boss lassen sich drei Linien unterscheiden, die auch die unterschiedlichen Modestile der Marke aufgreifen. Boss Black setzte auch höchste Qualität, klare Schnitte und zeitgenössische Details. Die Serie Bottled, aber auch die Night Variationen gehören hierzu. Boss Orange ist eher gute Laune orientiert, etwas lässiger, relaxter und freier. Zuletzt gibt es mit HUGO noch unkonventionelle, urbane Düfte, darunter auch viele Parfums, die eher Unisex anmuten. Zusammen ergibt sich ein buntes Sortiment mit facettenreichen Varianten für verschiedene Anlässe und auch Persönlichkeiten.

Bei Hugo Boss Nuit pour Femme war das Leitmotiv ganz klar die elegante Lady, die am Abend die Stadt unsicher macht. Selbstbewusstsein und Souveränität sollten in der Komposition zu spüren sein. Die Boss Nuit Dame Gwyneth Paltrow findet, das Ergebnis sei der vollkommene Abendduft geworden. Er sei betörend und elegant zugleich, sehr sinnlich und auch feminin. Damit hat P&G Prestige einen weiteren klassischen Duft für das Label Hugo Boss geschaffen, der zugleich auch die modische Kollektion Boss Black widerspiegelt. Übrigens gibt es neben der intensiveren Intense Variation auch den passenden Hugo Boss Jour pour Femme Duft für den Tag.

Schlichte Eleganz - Der Flakon von Hugo Boss Nuit pour Femme

Passend zum Thema Abend und Nacht wurde für den Flakon des Duftes Hugo Boss Nuit pour Femme die Farbe Schwarz ausgewählt. Das ‚Kleine Schwarze‘ war Inspiration des Parfums und auch der Verpackung. Die ist sehr schlank, hoch und schick mit einer viereckigen Grundform. Ohne aufwändige Details versprüht sie zeitlose Eleganz und Luxus. Es vereinen sich drei Farben und Oberflächen zu einem Design. Der glänzende schwarze Körper wird durch metallisches Gold am Sprühkopf abgerundet.

Der Deckel ist hingegen transparent und hat eine leicht schräge Oberkante. Die Duftvariation Hugo Boss Nuit pour Femme Intense ist an dem Roségold zu erkennen, folgt ansonsten aber derselben Optik. Der Duft ist speziell zum Ausgehen und für den Abend komponiert, wobei auch der Flakon verschiedene Elemente widerspiegelt. Das schwarz für das Kleid, Metall für den Schmuck und der gläserne Deckel für das Champagner- oder Weinglas. Zusammen ergibt es ein minimalistisches, edles Konzept für den Parfumzerstäuber.

Bereit für den Abend - Die Werbekampagne von Hugo Boss Nuit pour Femme

This will be your night - Dies wird Deine Nacht, verspricht die Werbung von Hugo Boss Nuit pour Femme. Die Themen Nacht und Ausgehen sind natürlich auch leitgebend für die Kampagne. Als Boss Nuit Dame wurde niemand geringeres als Gwyneth Paltrow ausgewählt. Als Schauspielerin gewann die gebürtige Amerikanerin bereits die prestigereichen Auszeichnungen Golden Globe und Oscar. Aber auch als Model und sogar Sängerin hat sie ebenso Erfolge gefeiert. Sie wurde bereits in eine Schauspiel- und Regisseursfamilie hineingeboren und folgte ebenfalls in die Fußstapfen ihrer Eltern. Die Blondine ist für ihre elegante Ausstrahlung bekannt und verkörpert somit ideal die Stimmung rund um den Duft Hugo Boss Nuit pour Femme.

Für die Werbekampagne trägt sie ein eng geschnittenes Abendkleid, dessen Hingucker die asymmetrische Schulterpartie ist. Dies gibt dem Kleinen Schwarzen einen modernen Touch und spiegelt sogleich den modischen Stil des Labels Boss wider. Im Hintergrund ist die Nachtansicht einer Metropole zu erkennen. Deren warmes, goldenes Licht führt das Farbthema des Duftflakons perfekt fort. Die Szenerie ist sehr ruhig und fängt so den Moment vor dem Ausgehen und dem Trubel ein. ‚Mein Geheimnis ist es, an sich selbst zu glauben‘, sagt Paltrow bei einer weiteren Aufnahme.

So repräsentiert sie das selbstbewusste Gefühl, das auch der Duft wiedergeben soll. Das ‚gewisse Etwas‘ und eine ‚besondere Nacht’ heben die kurzen Werbespots vor. Sie zeigen Gwyneth Paltrow beim Fertigmachen, wie sie Schmuck anlegt, ihr Make-up vollendet und natürlich auch den Duft aufsprüht. Aber auch der elegante Flakon spielt eine tragende Rolle im Clip und bleibt Dank seiner geradlinigen Form sehr einprägsam. So ist die Kampagne zwar schlicht, aber hat dennoch einen hohen Wiedererkennungswert und eine sehr prominente Hauptdarstellerin.